Splitternackt auf „OnlyFans“: Wütende Reaktionen auf neue Fotos von Laura Müller

Die neuste Aktion der Wendlers hat ihre Community so sehr verärgert, dass die Fans ihrer Wut im Netz freien Lauf ließen.

09.10.2023, 01:03 Uhr
Splitternackt auf „OnlyFans“: Wütende Reaktionen auf neue Fotos von Laura Müller
IMAGO / auslöser-photographie
Anzeige

Jetzt war es mal wieder so weit. Aus der Wendler-Ecke kamen neue Versprechungen zum Thema „Nacktheit“ von Laura. Ganz besonders heiß sollte es dieses Mal zugehen, so das verführerische Versprechen der 23-jährigen. Dazu schrieb sie: "Am Montag kommt meine neue FULL NAKED Bilderstrecke und diese ist besonders hot". Für „nur“ weitere 125 Dollar sollte man hier eine Fotostrecke von insgesamt 12 Bildern erhalten – natürlich zuzüglich des sowieso schon happigen Mitgliedsbeitrages von 50 Dollar für ihren „OnlyFans“-Account.

Der vielversprechende Titel für diese neue Aktion lautete „SEXDAY“. Aber dann erfolgte die bereits bekannte Ernüchterung, die man aus dem Hause „Wendler“ eigentlich schon zur Genüge kennt. Nach althergebrachtem Muster posierte die „Neu-Mama“ zunächst in Dessous vor der Kamera, um dann allmählich Bild für Bild die restlichen Hüllen fallen zu lassen. Dabei sitzt sie breitbeinig auf einer Bank vor einem Bett und entledigt sich erst ihres Oberteils und danach folgt irgendwann der Slip. Obwohl sie tatsächlich irgendwann vollkommen nackt vor der Kamera steht, sind die Bilder von hinten oder von der Seite geschossen - vermutlich vom Göttergatten Wendler selbst - und man sieht; nichts weiter.

Laura Müller und Michael Wendler teilen intimes Foto auf Instagram Laura Müller und Michael Wendler teilen intimes Foto auf Instagram
Anzeige
IMAGO / Future Image

Lauras "Sexday"-Aktion geht nach hinten los

Einige der Aufnahmen wurden in den Online-Foren bereits geleakt und die Reaktion ähneln den Meisten, die auf die Handlungen der beiden Wendlers üblicherweise folgen – sie sind niederschmetternd: „Wie immer Verarsche!“, so die ersten wütenden Kommentare. Der SEXDAY, der die Kasse der Wendlers füllen soll, wurde wieder mal zum Fiasko unter ihren potentiellen Bildchen-Käufern. "Oh Mann... Wieder drauf reingefallen. Es wurde viel versprochen und nichts gehalten. Die Fotos sind wie immer: langweilig und schlecht", oder auch "Schon wieder Verarsche, aber was sollte man da ehrlich gesagt anderes erwarten von ihr?".

Anzeige

Einer der vielen enttäuschten Follower fasst es mit den Worten zusammen: "Die Leute haben doch bestimmt nur Hoffnung auf mehr, weil Wendy so ein Versager ist und die denken irgendwann muss Lore mehr Geld machen und den Einsatz erhöhen oder?" Tatsächlich ist die Masche der beiden nicht unbedingt neu. Es hat schon etliche Male deftige Versprechen mit dürftiger Lieferung gegeben und eigentlich sollte man meinen, dass die Fans von Laura, die ihre unbestrittene Schönheit gerne so genießen wollten, wie ihnen das versprochen wurde, mal wieder verhohnepiepelt wurden. Aber eines ist konsequent dabei: Wer Wendler kauft, erhält auch Wendler.

Anzeige

Auch während der Schwangerschaft ließ Laura alle Hüllen fallen und musste reichlich Kritik einstecken.