„Sons of Anarchy“: Größtes Rätsel gelöst

Serienschöpfer Kurt Sutter löste eines der größten Rätsel der Serie und stiftete mit seiner Antwort noch mehr Verwirrung.

, 17:07 Uhr
„Sons of Anarchy“: Größtes Rätsel gelöst

Die Serie „Sons of Anarchy“ gab im Laufe der sieben veröffentlichten Staffeln immer wieder neue Rätsel auf. Dazu zählt unter anderem eine obdachlose Frau, die in bestimmten Situationen auftauchte. Serienschöpfer Kurt Sutter griff die Fragen der Fans auf und gab eine Erklärung zu diesem Rätsel ab.

Anzeige

In „Sons of Anarchy“ geht es um die Geschichte der Hauptfigur Jax Teller, dargestellt von Schauspieler Charlie Hunnam. Zu den Ereignissen der Story gehörte auch die obdachlose Frau, die in jeder Staffel der Serie einmal in Erscheinung trat. Meistens zeigte sie sich in Momenten, in denen Jax und Gemma schwierige oder emotionale Entscheidungen treffen mussten.

Anzeige
FX

„Sie ist der erste Atemzug des Lebens und das letzte Keuchen in den Tod.“

Wie „Moviepilot“ berichtet, erklärte Sutter im Rahmen eines Q&As auf Instagram, was es mit diesem Rätsel auf sich hat. Allerdings sorgte er mit seinem Statement bei den Fans für noch mehr Verwirrung, denn er sagte folgendes: „Die Obdachlose – Sie ist die Magie, die die Anarchie beschwört und die Sterblichkeit, die sie auslöscht. Sie ist die Bringerin des ewigen Lichts und die Vorbotin aller dunklen Dinge. Sie ist das Ying, das Yang und das Yong. Sie ist das Alpha und das Omertà. Sie ist der erste Atemzug des Lebens und das letzte Keuchen in den Tod.“

Anzeige

Die sehr spezielle Erklärung ging allerdings noch weiter: „Sie ist die Mutter, der Vater und die heilige Ziege. Sie ist alles, was du brauchst und nichts, was du willst. Sie ist das Huhn und das Eichhörnchen und all ihre zerbrochenen Eier und verrottenden Eicheln. Sie ist der Rausch, die Säuberung, der Hunger und die Schande. Sie ist du, ich und dein Onkel Murray.“

Anzeige

Fans gehen davon aus, dass Sutter damit sagen wollte, dass die obdachlose Frau eine Art überirdische Kraft für ihn darstellt. Außerdem hängt sie mit Schlüsselsituationen der Handlung zusammen und kündigt das Gute sowie das Schlechte mit ihrem Erscheinen an.

Nächster Artikel
Anzeige