Smartphone in L-Form: Samsung zeigt einzigartiges Patent

Der Konzern hat sich ein ganz besonderes Design überlegt.

, 17:55 Uhr
Smartphone in L-Form: Samsung zeigt einzigartiges Patent
Arcansel/Shutterstock

Ein Smartphone muss nicht unbedingt rechteckig sein. Zumindest sieht das der Hersteller Samsung so. Denn schon bald könnte es ein Handy in L-Form geben. Der Konzern hat ein Patent für ein Smartphone zugesprochen bekommen, welches sich erweitern lässt.

Anzeige

Das zusätzliche Display soll durch einen Faltbildschirm ausgeklappt werden können. Samsung verzichtet hier auf einen Drehmechanismus. Der Bildschirm soll am oberen Ende des Smartphones befestigt werden und kann zur Seite hin aufgeklappt werden. So erhält das Mobiltelefon schließlich seinen extravaganten Look.

Anzeige
LetsGoDigigal/Concept Creator

Vorteile beim Multitasking

LetsGoDigital und Concept Creator haben in imponierenden Bildern visualisiert, wie das Ergebnis aussehen könnte. Doch wie praktisch wäre ein Smartphone in L-Form? Beim Multitasking könnte es einige Vorteile mit sich bringen. So können die User einerseits mit Freunden auf WhatsApp chatten, während sie oben ein Video anschauen.

Anzeige

Das Patent wurde bereits im vergangenen Jahr beim Weltpatentamt eingereicht und nun genehmigt. Falt-Smartphones sind für Samsung nichts Neues. Mit den Modellen Fold 3 und Flip 3 bewies der Konzern bereits, dass die außergewöhnlichen Displays bei den Kundinnen und Kunden durchaus gut ankommen können.