Sie war erst 16: So lernte Laura Müller ihren Michael Wendler wirklich kennen

Die wahre Liebesgeschichte des Promi-Paares wurde enthüllt.

, 19:07 Uhr
Sie war erst 16: So lernte Laura Müller ihren Michael Wendler wirklich kennen
Laura Müller/Instagram

Laura Müller und Michael Wendler haben im Jahr 2020 geheiratet. Die beiden traten zu Beginn ihrer Beziehung häufig gemeinsam im deutschen Fernsehen auf. Der Schlagerstar feuerte seine Frau bei der beliebten Show „Let’s Dance“ an und das Promipaar bekam sogar eine eigene Fernsehsendung.

Anzeige

Laura und Michael behaupteten immer, sie hätten sich kennengelernt als die Influencerin 18 Jahre alt war. Das erste Treffen soll im Sommer 2018 stattgefunden haben. Der Wendler war zu diesem Zeitpunkt 46 Jahre alt. Nachdem die beiden ihre Beziehung bekanntgaben, mussten sie teils heftige Kritik aufgrund ihres Altersunterschiedes einstecken. Doch ihre Liebe trotze sämtlichen Herausforderungen.

Anzeige
Laura Müller/Instagram

Ein Selfie auf der Schlagerparty

Kürzlich wurde allerdings die wahre Liebesgeschichte der beiden enthüllt. Erstmals soll der Wendler seine heutige Ehefrau im Alter von 16 Jahren getroffen haben. Am 10. Juni 2017 besuchte sie eine Schlagerparty in Stendal und es entstand das aller erste gemeinsame Foto. Der Wendler war zu diesem Zeitpunkt Lauras Idol und sie wünschte sich ein Selfie mit dem Sänger. Sie wartete hinter der Bühne auf ihn und der Fotograf Roberto Abramowski hielt den Moment zufällig fest.

Anzeige

Damals war er allerdings noch mit Claudia Norberg verheiratet. Ob es bereits in diesem Moment zwischen den beiden funkte, bleibt unklar. Im Oktober 2018 gab der Wendler schließlich sein Ehe-Aus bekannt und enthüllte seine Beziehung zu Laura. Mittlerweile leben die beiden glücklich in ihrem gemeinsamen Heim in Florida.