Schlagersängerin Michelle mit 50 nackt im Playboy

Mit ihrem Fotoshooting möchte Michelle eine wichtige Message verbreiten.

, 12:54 Uhr
Schlagersängerin Michelle mit 50 nackt im Playboy
IMAGO / Sven Simon

Schlagersängerin Michelle stellt aktuell ihre Tanzkünste bei der RTL-Show „Let’s Dance“ unter Beweis. Die 50-Jährige überraschte ihre zahlreichen Fans nun zudem mit einer schlüpfrigen Aktion.

Anzeige

Michelle ist auf dem Cover der April-Ausgabe des deutschen Playboy-Magazins zu sehen. Das Fotoshooting ist in Paris entstanden und zeigt die Musikerin besonders sinnlich und sexy. Im Interview zeigt sich Michelle, die gebürtig Tanja Gisela Hewer heißt, von ihrer selbstbewussten Seite: „Mit 50 Jahren bin ich so schön wie noch nie.“ Das Alter scheint ihr nicht anhaben zu können.

Anzeige
RTL Stefan Gregorowius

„Es geht darum, zu sich zu stehen“

„Ich denke, wenn man an sich arbeitet und gut mit sich umgeht, kann man auch nach mehreren Schwangerschaften und mit 50 Jahren noch so aussehen wie ich heute“, berichtet sie weiter. Das wichtigste sei, dass man sich in seiner eigenen Haut wohlfühlt. Es ist nicht das erste Mal, dass die Künstlerin für den Playboy die Hüllen fallen lässt. Erstmals ist sie im Jahre 2006 in dem Männermagazin zu sehen gewesen.

Anzeige

In der aktuellen Ausgabe möchte Michelle jedoch nicht einfach nur sexy sein, sondern eine wichtige Message verbreiten: „Selbstliebe spielt eine große Rolle: Wie gehe ich mit mir um? Weiß ich mich zu schätzen? Es geht darum, zu sich zu stehen und Dinge an sich zu akzeptieren, die man nicht ändern kann.“

View this post on Instagram

A post shared by Playboy Deutschland (@playboygermany)