Schauspieler Uwe Bohm verstorben: Ehefrau äußert sich zu Todesursache

Der Schauspieler verstarb plötzlich im Alter von 60 Jahren.

, 19:10 Uhr
Schauspieler Uwe Bohm verstorben: Ehefrau äußert sich zu Todesursache
Imago/Metodi Popow
Anzeige

Der Schauspieler Uwe Bohm ist kürzlich verstorben. Der Tod des 60-Jährigen kam für alle überraschend. Nun äußerte sich erstmals seine Ehefrau Nina Bohm zu den genaueren Umständen.

Dabei gab sie auch die Todesursache preis. Nina schrieb auf Instagram, dass Bohm „an einem plötzlichen Herztod verstorben“ ist. Aufgrund der traurigen Ereignisse drückten bereits zahlreiche Fans ihr Beileid aus. Nina zeigte sich dankbar und betonte, wie sehr sie „all die Liebe Anteilnahme und Anerkennung seines Talents“ zu schätzen weiß.

Anzeige
Imago/FutureImage

„Uwe hätte sich sehr gefreut“

„Wir sind zutiefst berührt. Uwe hätte sich sehr gefreut“, heißt es weiter. Bohm wurde als Sohn des Regisseurs Hark Bohm geboren. Er entdeckte schnell seine Leidenschaft für die Schauspielerei und war seit den 70er Jahren in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen.

Anzeige

Am Samstag gab Nina Bohm bekannt, dass ihr Ehemann verstorben sei: „Mit unendlicher Traurigkeit geben wir das Ableben meines Mannes, geliebten Vater meines Sohnes und des grandiosen Schauspielers Uwe Bohm bekannt.“ Sein Ableben kam „plötzlich und unerwartet“.

Anzeige