Schauspieler Paul Rudd ist der neue „Sexiest Man Alive“

Der Hollywoodstar reagierte überrascht auf den Titel.

, 15:49 Uhr
Schauspieler Paul Rudd ist der neue „Sexiest Man Alive“
Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Der Titel des „Sexiest Man Alive“ geht in diesem Jahr an den Schauspieler Paul Rudd. Dies verkündete kürzlich das „People“-Magazin. Somit löst der 52-Jährige seinen Vorgänger Michael B. Jordan ab. Der Hollywoodstar ist unter anderem aus Filmen wie „Avengers“ bekannt.

Anzeige

Rudd zeigte sich äußerst überrascht, nachdem er von seiner Ehre erfuhr: „Ich bin mir bewusst, dass Leute sagen werden: ‚WAS??‘ […] Es gibt einfach so viele Leute, die diesen Preis vor mir bekommen sollten.“ Auch seine Ehefrau Julie war zuerst verwundert, dass ihr Liebster nun als attraktivster Mann des Jahres gilt. Jedoch soll sie sich anschließend für Paul gefreut haben: „Sie war verblüfft. Aber sie war auch sehr lieb. Sie kicherte und stand unter Schock, aber dann sagte sie: ‚Oh, sie haben’s richtig hinbekommen.‘ Sie hat vermutlich nicht die Wahrheit gesagt, aber was soll sie auch sagen?“

Anzeige
Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Jennifer Aniston gratuliert

Schließlich nahm es der Leinwandstar mit Humor und konnte sich ebenfalls über seinen neuen Titel freuen. „Ich werde das so richtig auskosten. Ich werde dazu stehen. Ich werde Visitenkarten drucken lassen“, erzählt er im Interview. Schauspielkollegin Jennifer Aniston gratulierte Rudd bereits auf Instagram: „Das macht mich so glücklich. Wir haben es die ganze Zeit gewusst.“

Anzeige

„Ich hoffe, dass ich jetzt endlich zu einigen dieser sexy Abendessen mit Clooney und Pitt und B. Jordan eingeladen werde“, scherzte der gebürtige US-Amerikaner.

Nächster Artikel