„Saw 10“ bestätigt Rückkehr von Horror-Ikone

Der neue Teil verspricht eine Überraschung.

, 14:04 Uhr
„Saw 10“ bestätigt Rückkehr von Horror-Ikone
IMAGO / ZUMA Press
Anzeige

Aus dem originalen Film Saw ist mittlerweile ein neunteiliges Franchise geworden. Teil zehn wurde auch schon vor einer Weile bestätigt, sodass wir uns auf weitere große Horrorshow freuen können. „Saw 10“ wird jedoch tatsächlich eine große Überraschung mitbringen.

Die beiden Drehbuchautoren Josh Stolberg und Pete Goldfinger haben nämlich beschlossen, dass „Saw 10“ ein Prequel werden soll. Insidern zufolge soll Tobin Bell als John Kramer alias Jigsaw zurückkehren. „Saw 10“ soll also kurz vor den Ereignissen von Saw 3 spielen. In den nächsten drei Monaten sollen die Dreharbeiten bereits beginnen.

Anzeige

Weiterer Horror-Bombast

Wer sich noch an weiteren verstörenden Horrorfilm versuchen möchte, der sollte sich einmal die Uncut-Version von „Halloween“ ansehen. Diese stand 13 Jahre auf der Indexliste, wurde jetzt jedoch endlich freigegeben.

Anzeige

Besonders soll der Film die abgestumpftesten Horrorfans begeistern, schließlich zählt „Halloween“ zu den Klassikern im Genre. Mehr dazu findet ihr hier.

Anzeige