RTL zahlt zehn Mal mehr: Marc Terenzi kassiert Mega-Dschungelcamp-Gage

Die Teilnahme von Marc Terenzi beim „Dschungelcamp“ hat sich mehr als gelohnt.

02.02.2023, 12:44 Uhr
RTL zahlt zehn Mal mehr: Marc Terenzi kassiert Mega-Dschungelcamp-Gage
IMAGO / Future Image
Anzeige

Sänger Marc Terenzi erkämpfte sich im Jahr 2017 die Dschungelkrone. Bereits damals soll der 44-Jährige richtig abkassiert haben. Bei der diesjährigen Staffel des „Dschungelcamps“ war Marc als Begleiter von Kandidatin Verena Kerth mit dabei.

Im Versace-Hotel sowie im Baumhaus wurde er regelmäßig interviewt. Es ging um die Beziehung zu seiner Freundin und deren Zukunft. Verena deutete im Camp bereits an, dass sie sich verloben möchte. Kurz nach ihrem Ausscheiden war es dann schließlich soweit und Marc überraschte sie mit einem Heiratsantrag. Doch das war noch nicht alles. Mit Terenzis Nackt-Auftritt setzte RTL noch einen drauf.

Marc Gebauer Vermögen: So reich ist der Luxusuhren-Influencer Marc Gebauer Vermögen: So reich ist der Luxusuhren-Influencer
Anzeige
IMAGO / APress

15.000 Euro für Terenzi

Marc präsentierte das tägliche Gewinnspiel völlig hüllenlos und verdeckte sein bestes Stück lediglich mit einem Geldkoffer. Alles in allem sollen sich die Auftritte des Entertainers mehr als gelohnt haben. RTL zahlte Terenzi nämlich eine Mega-Gage. Er soll zehn Mal so viel erhalten haben, wie alle anderen Begleitpersonen. Normalerweise erhalten die Freunde und Verwandten der Kandidaten ein „Taschengeld“ in Höhe von 1.500 Euro. Terenzi soll jedoch 15.000 Euro kassiert haben.

Anzeige

Auch die Promis können sich über ein volles Konto freuen. Während die niedrigsten Gagen bei rund 30.000 Euro liegen, soll RTL für die Teilnahme von Claudia Effenberg ganze 500.000 Euro hingeblättert haben.

Anzeige