Rapperin Badmomzjay verrät, auf welche Männer sie steht

Die 19-Jährige hat ziemlich spezielle Vorstellungen.

, 22:33 Uhr
Rapperin Badmomzjay verrät, auf welche Männer sie steht
Instagram @badmomzjay

Die 19-jährige Rapperin Badmomzjay ist dafür bekannt, sehr offen mit ihrem Privatleben umzugehen. Im Bereich Liebe und Sexualität verschweigt sie ihren Fans nichts, und hat nun verraten, auf welchen Typ Männer sie steht. Dabei ist jedoch zu wissen, dass sich die 19-Jährige als bisexuell geoutet hat – vor zwei Jahren hat sie diesen Teil ihrer Identität mit ihren Fans geteilt. Schon früh hatte sie wohl gewusst, dass sie auf Frauen und Männer steht, beschäftigt sich aber immer noch mit der Frage, von welchem Geschlecht sie sich angezogen fühlt:

Anzeige

„Queer sein ist unendlich. Mein Outing als Bisexuell mit 13/14 war unfassbar stark und ich bin heute noch genauso stolz wie damals aber ich finde ständig neue Sachen über mich raus. Manchmal denk ich, ich steh überhaupt nicht mehr auf Männer.. und dann doch wieder.“

Anzeige
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von 🏳️‍🌈 (@badmomzjay)

Anzeige

Was sich Badmomzjay wünscht

Auch im Bereich Beziehungen scheint die 19-Jährige sehr offen gegenüber ihren Fans zu sein. Zu Beginn ihrer Karriere war immer ein junger Mann an ihrer Seite, der wohl ihr fester Freund war. Als die junge Rapperin ihren großen Durchbruch hatte, ging die Beziehung in die Brüche. Seitdem hat die Rapperin nichts mehr von einer neuen Beziehung geteilt – hat jedoch verraten, auf welche Äußerlichkeiten sie bei einem Mann steht. Ihr seien „fette Oberschenkel“ wichtig, verrät sie.

Doch auch auf charakterlicher Ebene hat die Rapperin Ansprüche. Auf die Frage eines Fans auf Instagram hin, wie sie sich denn ihren Traummann vorstelle, antwortete sie, dass er ein „emotional Gangster“ sein muss. Die 19-Jährige wünscht sich also für ihren zukünftigen Partner eine gefährliche und abenteuerliche Komponente.