PS5 Controller blinkt blau: So behebst du den Fehler

Obwohl Probleme mit dem PlayStation 5 Controller echt selten sind, treten sie auf und wir zeigen dir, wie du den Fehler selber beheben kannst.

02.02.2023, 19:11 Uhr
PS5 Controller blinkt blau: So behebst du den Fehler
mkfilm / Shutterstock.com
Anzeige

PS5 Controller blinkt blau und geht aus

Du hast eine PlayStation 5 Konsole und der DualSense-Controller deiner PS5 blinkt blau und geht aus? Kein Grund zur Sorge! Solche Probleme sind äußerst selten und können in den meisten Fällen selbst gelöst werden. Dennoch gehört der blau blinkende Fehler des PS5-Controllers zu den häufigsten Problemen, die bei den PS5-Controllern auftreten. Du willst wissen, was du machen musst, wenn der PS5-Controller blau blinkt? Dann lese diesen Artikel.

PS5 Controller blinkt blau und verbindet sich nicht oder startet nicht

Obwohl die Sony PlayStation definitiv zu den beliebtesten und zuverlässigsten Konsolen gehört, ist sie leider nicht ganz frei von Fehlern. Wenn es schwerwiegende Fehler gibt, werden diese jedoch zeitnah durch ein Software-Update behoben. Das Wichtigste ist also, dass deine Sony PlayStation 5-Konsole immer auf dem aktuellsten Stand ist.

Beim Problem mit den blau blinkendem Controller handelt es sich jedoch nicht um einen Fehler der Konsole, sondern das blaue Licht des Controllers zeigt dir an, dass der Controller gerade versucht, eine Verbindung mit der PS5 herzustellen. Wenn es länger blinkt und die Verbindung nicht hergestellt wurde, dann liegt in den meisten Fällen ein Problem mit der Synchronisierung vor. Das heißt, dass der Controller und das Ladegerät keine Verbindung herstellen können oder halt der Controller und deine PS5-Konsole.

Sony bestätigt: PlayStation 5 kommt 2020 in den Handel kommt Sony bestätigt: PlayStation 5 kommt 2020 in den Handel kommt
Anzeige

Wie du den Fehler behebst

Wie bereits oben erwähnt, solltest du immer darauf achten, dass die PS5-Systemsoftware auf dem aktuellsten Stand ist. Nur, wenn du die aktuellste Systemsoftware verwendest, kannst du davon ausgehen, dass auch die Software des PS5-Controllers aktuell ist und alles reibungslos funktioniert. Bist du ein PS5-Spieler, der den Controller mit einem Kabel mit der Konsole verbindet, dann verwende doch mal ein anderes Kabel und schaue, ob der Fehler immer noch auftritt.

Anzeige

Falls der Controller immer noch blau blinkt und du immer noch keine Verbindung herstellen kannst oder der Controller ausgeht, dann empfehlen wir dir die PlayStation neuzustarten und den Controller neu zu koppeln. Als zweite Möglichkeit kannst du einen Reset des Controllers durchführen. Also kurz gesagt den PS5-Controller zurücksetzen. Hierfür musst du den Controller von der PS5-Konsole trennen und die PS5 ausschalten. Anschließend drehst du den PS5-Controller um und steckst ein spitzen Gegenstand wie eine Büroklammer in das kleine Loch und drückst den Knopf für etwa fünf Sekunden. Danach wird nämlich der PS5-Controller neu gestartet. Jetzt musst du nur noch den PS5-Controller mit dem USB-Kabel wieder mit der PlayStation 5 verbinden und dann die PS-Taste auf dem Controller drücken.

Anzeige

Sollten all diese Tipps nicht helfen und bleibt das Problem weiterhin bestehen, dann könnte es sein, dass dein PS5-Controller defekt ist. In diesem kannst du nichts anderes tun, als den Kundenservice von Sony zu kontaktieren. Achte bitte auch darauf, dass der PS5-Controller über genügend Akku verfügt!