Pornostar Hanna Secret verrät die besten Sex-Stellungen

Diese Positionen sind besonders beliebt.

, 23:53 Uhr
Pornostar Hanna Secret verrät die besten Sex-Stellungen
Hanna Secret/Instagram

Welche Sex-Stellungen sind eigentlich am besten? Darauf würden die meisten wohl antworten, dass es Geschmackssache ist, in welcher Position man am liebsten und am besten zum Höhepunkt kommt. Doch Experten auf diesem Gebiet geben immer wieder Ratschläge, wie der Sex noch besser wird.

Anzeige

So auch Porno-Darstellerin und Erotik-Sternchen Hanna Secret. Sie verriet kürzlich, welche Sex-Stellungen sie am liebsten mag, welche bei den Männern am besten ankommen und bei welchen sie am häufigsten zum Orgasmus kommt. Auch wenn die Missionarsstellung immer unbeliebter wird, hat sie laut Hanna viele Vorteile: „Für die Frau ist es halt megaentspannend, sie muss sich dabei nicht viel bewegen.“

Anzeige
Hanna Secret/Instagram

Reiter-Stellung auf Platz Eins

Bei dieser Stellung ist die Chance hoch, dass die Frau zum Höhepunkt kommt. „Zweite Stellung wäre jetzt von mir als Favorit der Doggy-Style gewählt“, erklärt der Pornostar weiter. Diese Stellung gilt auch in den meisten deutschen Schlafzimmern als Nummer Eins. Die Frau kann sich auch hier wieder gut entspannen und der hintere Part kann eine schöne Aussicht genießen.

Anzeige

Hannas Lieblingsposition ist jedoch die Reiterstellung. Hier kann die Frau das Kommando übernehmen und es gibt viele Stimulationsmöglichkeiten: „Ich kann hier am besten zum Höhepunkt kommen, weil man als Frau gleich auf zwei Wegen befriedigt wird. Also einmal vaginal und aber auch klitoral, indem man sich an dem Becken des Mannes reiben kann.“ Männer haben unterschiedliche Vorlieben. Hier kommt es darauf an, ob er lieber aktiver oder passiver sein möchte. Zudem stehen die einen mehr auf Oberweite und die anderen mehr auf den Po.