Polizei warnt: Niemals auf den Link in Paket- oder Bestellungs-SMS klicken

Ein Mann aus Paderborn muss jetzt 900 Euro bezahlen, weil er auf einen Link geklickt hat.

, 12:02 Uhr
Polizei warnt: Niemals auf den Link in Paket- oder Bestellungs-SMS klicken

Eine SMS mit Paket- oder Bestellungsankündigungen verbreitet sich gerade rasend schnell auf unzähligen Smartphones. Dabei handelt es sich um Fake-SMS, die gefährliche Viren enthalten und auch ganz schnell zur Kostenfalle werden können. Worauf du achten musst, erfährst du hier.

Anzeige

Mann aus Paderborn soll 4000 SMS verschickt haben

Dass diese Fake-SMS ganz schnell teure Kosten verursachen können, bekam jetzt auch ein Mann aus Paderborn zu spüren. Der Mann erstattete bei der Polizei Anzeige, weil er feststellte, dass in seiner letzten Handy-Rechnung 900 Euro für verschickte SMS verlangt wurden. Er soll so eine gefälschte Paket-SMS erhalten haben und hat auf den Link geklickt, da er wirklich ein Paket erwartete.

Anzeige

Nachdem er auf den gefälschten Link klickte, wurde wahrscheinlich eine Schadsoftware auf seinem Smartphone installiert, die alle Kontakte automatisch anschreibt. Das heißt, dass über sein Handy SMS mit den gefälschten Links verschickt wurden. Die Polizei empfiehlt jedem, niemals auf so einen Link zu klicken. Ganz egal, ob man wirklich ein Paket erwartet oder nicht!

Anzeige

Betrügerische SMS und E-Mails sind wieder vermehrt unterwegs

Wir hatten ja in den vergangenen Wochen schon häufiger darüber berichtet, dass solche SMS und E-Mails verschickt werden und dass es sich dabei oft um Kriminelle handelt, die deine persönlichen Daten ausspähen wollen. Wenn du wirklich wissen möchtest, wo sich dein Paket gerade befindet, musst du die Sendungsnummer deiner Bestellung verwenden und beispielsweise bei DHL auf der Webseite eintragen.

Anzeige

Klickst du auf irgendwelchen Links in SMS oder E-Mails, läufst du der Gefahr aus, Kriminellen zum Opfer gefallen zu sein. Behalte immer deine Handy-Rechnung im Blick und bei Unstimmigkeiten zögere nicht, die Polizei zu informieren! Kläre deine Freunde und älteren Mitmenschen auf und trage dazu bei, dass die Kriminellen nicht noch mehr Schaden anrichten.

Nächster Artikel
Anzeige