„Planet Sex“: Cara Delevingne testet Sex-Techniken

Die 30-Jährige bekommt ihre eigene Serie.

27.11.2022, 19:31 Uhr
„Planet Sex“: Cara Delevingne testet Sex-Techniken
IMAGO / Starface
Anzeige

Topmodel Cara Delevingne ist schon lange nicht mehr nur auf dem Catwalk unterwegs. Sie feiert bereits seit einigen Jahren auch als Schauspielerin Erfolge. Nun bekommt die 30-Jährige sogar ihre eigene Serie.

In „Planet Sex“ reist sie um die Welt und probiert unterschiedliche Sex-Praktiken aus. "Hallo, ich heiße Cara und ich date Männer. Ich liebe aber auch Frauen und alle anderen", sagt das Model in dem Trailer, der kürzlich veröffentlicht wurde. Darin unterhält sie sich mit unterschiedlichen Menschen über ihr Sex-Leben. "Ich lebe einfach von dieser queeren Energie", heißt es weiter.

OnlyFans-Star Fenella Fox schockt Fans mit pikantem Sex-Geständnis OnlyFans-Star Fenella Fox schockt Fans mit pikantem Sex-Geständnis
Anzeige
IMAGO / Starface

"Zieh deine Unterwäsche aus"

Insgesamt sechs Folgen sollen veröffentlicht werden. Cara ist für ihre Serie in Südafrika, Deutschland, Spanien, Japan, im Libanon, den USA und in Großbritannien unterwegs gewesen. Im Trailer sieht man bereits, dass Delevingne auch in die BDSM-Szene eintauchen wird. Sie zeigt sich im heißen Latex-Outfit mit Halsband und Accessoires. Zudem steht ein Masturbationsworkshop auf dem Programm.

Anzeige

"Ich ging in das Masturbationsseminar, weil ich dachte, es würde ein Klassenzimmer sein und ich würde einen Notizblock haben, aber stattdessen war es eine pinke, lederne Turnmatte auf dem Boden, mit sechs Leuten, die sagten: 'Zieh deine Unterwäsche aus. Das ist das Gleitmittel", berichtet Delevingne. Auf ihrer Reise möchte Cara die Fans mit in ein Sex-Universum voller Überraschungen nehmen. Sie erkundet auch ihre eigene Sexualität und regt die Zuschauer zum Nachdenken an: "In meinem eigenen Leben habe ich definitiv eine Menge verinnerlichter Homophobie und Scham erlebt." Die Serie wird am 29. November bei Hulu und BBC Three Premiere feiern.

Anzeige