Offizielle Liste: Deutschlands 25 beste Freizeitparks

Platz 1 sollte man unbedingt einmal besucht haben.

, 18:40 Uhr
Offizielle Liste: Deutschlands 25 beste Freizeitparks
Shutterstock/ChameleonsEye

Der Sommer rückt immer näher und somit auch die Möglichkeit, die heißen Tage in Deutschlands Freizeitpark-Universum zu verbringen. Diesmal dürften tatsächlich nicht nur die spannenden Attraktionen, sondern auch die langen Ausfallzeiten aufgrund von Corona besonders viele Besucher in die Welt der Fahrgeschäfte locken. Doch tatsächlich gibt es sehr viele Freizeitparks in Deutschland, die nicht alle das beste Preis-Leistungs-Verhältnis an den Tag legen. Das Unternehmen „Travelcircus“ hat auf seiner Website die Top25 der besten deutschen Freizeitparks zusammengetragen und sie anhand von Familienfreundlichkeit, Preis-Leistung und Attraktionsvielfalt bewertet.

Anzeige

Auf Platz 1 schafft es hier der Europa-Park, der zwar zu den teuersten Vergnügungsparks in Deutschland zählt, jedoch auch eine Menge Vergnügen bietet. Den Eintrittspreis für eine vierköpfige Familie von 238 € gehen natürlich immens ins Geld, dafür bekommt man jedoch 13 Achterbahnen, 11 Wasserattraktionen und über 50 Familienattraktion geboten. Der Churpfalzpark kann zwar auch mit einer Menge an Attraktionen aufwarten, hat es jedoch aufgrund Faktoren wie Preis-Leistung und Bekanntheit auf den letzten Platz geschafft.

Anzeige
Shutterstock/Marcio Jose Bastos Silva

Hier die Top 25 der besten deutschen Freizeitparks

  1. Europa-Park
  2. Hansa-Park
  3. Heide-Park
  4. Erlebnispark Tripsdrill
  5. Movie Park Germany
  6. Phantasialand
  7. Holiday Park
  8. Bayern-Park
  9. Fort Fun Abenteuerland
  10. Schwaben Park
  11. potts park
  12. Skyline Park
  13. Freizeitpark Plohn
  14. Taunus Wunderland
  15. Tolk-Schau
  16. Rasti-Land
  17. Belantis
  18. Tier- & und Freizeitpark Thüle
  19. Serengeti-Park
  20. Karls Erlebnis-Dorf
  21. Erse-Park
  22. Schloss Beck
  23. Jaderpark
  24. Freizeit-Land Geiselwind
  25. Churpfalzpark
Nächster Artikel