Offiziell: Ganze 4 TV-Sender werden eingestellt

Die Sender sind bald für immer weg.

, 17:36 Uhr
Offiziell: Ganze 4 TV-Sender werden eingestellt
Shuttefrstock/Drazen Zigic

Im deutschen Fernsehen findet aktuell ein großer Wandel statt. Tatsächlich werden ganze vier TV-Sender auf einmal abgesetzt, Zuschauer dieser Sender werden sich also gegebenenfalls ein neues Programm suchen müssen. Die vier TV-Programme werden endgültig abgeschaltet – und das am 15. November, ab dann bleiben die Bildschirme schwarz. Doch keine Panik – für die, die wissen, wie es geht, gibt es tatsächlich noch Hoffnung. Die vier öffentlich-rechtlichen Programme, die wir bald nicht mehr sehen können, heißen:

Anzeige
  • phoenix
  • arte
  • tagesschau24
  • One
Shutterstock/Evgeny Atamanenko

So kann man die Sender trotzdem sehen

Als Grund dafür, dass die Sender abgeschaltet werden, nennt ARD, dass sie mit der Zeit gehen wollen. Ihnen ist wichtig, dass alle Sender bei ihnen über Satelliten-Empfang via Astra laufen. Die entsprechenden Programme erkennt man an dem kleinen HD-Zeichen, dass sich im Logo befindet.

Anzeige

Doch natürlich kann man die HD-Versionen der vier TV-Sender weiterhin empfangen. Hierzu ist jedoch der passende Fernseher notwendig, genauso wie ein geeigneter Receiver.

Anzeige