Neuer Impfstoff verspricht 100% Schutz vor schwerem Covid-Verlauf

Das Vakzin steht kurz vor der Zulassung.

, 16:43 Uhr
Neuer Impfstoff verspricht 100% Schutz vor schwerem Covid-Verlauf
peterschreiber.media/Shutterstock

Ein neuer Impfstoff gegen das Corona-Virus steht kurz vor der Zulassung. Das Vakzin des französischen Herstellers „Sanofi“ soll einen hundertprozentigen Schutz vor schweren Verläufen durch Covid-19 bieten.

Anzeige

Ursprünglich war der Antrag auf Zulassung schon vor einem Jahr geplant. Nun ist es so weit und der Proteinimpfstoff könnte schon bald auch in Deutschland verabreicht werden. Dass es zu Verzögerungen im Ablauf kam, soll an fehlerhaften Dosierungen gelegen haben. Anschließend mangelte es an Probanden für die Studie, die noch nie mit dem Coronavirus infiziert gewesen sind. Mittlerweile konnte der „Sanofi“-Impfstoff jedoch erfolgreich getestet werden.

Anzeige
Jean-Baptiste Premat/Shutterstock

Sicherer Schutz vor schweren Verläufen und Symptomen

Die Ergebnisse sind vielversprechend. Nach der zweiten Dosis kann der Impfstoff einen hundertprozentigen Schutz vor schweren Verläufen und Krankenhausaufenthalten bieten. Biontech schützt beispielsweise nur zu 90 Prozent vor einer schweren Erkrankung durch das Coronavirus. Zudem verhindert das Vakzin von „Sanofi“ zu 75 Prozent einen moderaten Verlauf und schützt zu 57,9 Prozent vor allgemeinen Symptomen der Krankheit.

Anzeige

Es waren insgesamt 21.000 Menschen in die Studie involviert. Noch hat der Konzern die Studie nicht veröffentlicht. Es wurden lediglich erste Ergebnisse mitgeteilt. Auch als Booster-Impfung kann „Sanofi“ eingesetzt werden. Die Drittimpfung mit dem Proteinimpfstoff hat eine 18- bis 30-fache Erhöhung der Antikörpertiter hervorgerufen.

Nächster Artikel