Neue Thriller-Serie erobert Netflix-Charts

Eine neue mysteriöse Geschichte wird zum Streaming-Highlight.

, 21:52 Uhr
Neue Thriller-Serie erobert Netflix-Charts
CeltStudio/Shutterstock

Eine neue Serie erobert aktuell die Netflix-Charts. In „Ein Teil von ihr“ kommen gefährliche Geheimnisse ans Licht, die unter umständen sogar tödlich sein können. In den Hauptrollen sind die Schauspielerinnen Toni Colette und Bella Heathcote zu sehen.

Anzeige

Die beiden beeindrucken mit herausragenden Performances. Das finden wohl auch die Zuschauerinnen und Zuschauer. In Deutschland belegte die Serie seit Tagen den dritten Platz des Rankings und das, obwohl „Ein Teil von ihr“ erst am 4. März veröffentlicht wurde. Mittlerweile befindet sie sich sogar auf dem ersten Platz der Charts und hat alle anderen Filme und Serien überholt. Innerhalb kürzester Zeit wurde die mysteriöse Geschichte zum Streaming-Highlight.

Anzeige
Netflix

„Ein Teil von ihr“

„Ein Teil von ihr“ erzählt die Geschichte von Laura und ihrer Tochter Andy. Als die beiden an Andys Geburtstag in einem Restaurant essen gehen, kommt es zu einem Amoklauf. Laura rettet ihre Tochter durch eine heldenhafte Aktion. Nachdem der Täter ihr ein Messer in die Hand rammte, dreht sie es um und schlitzt dem Angreifer den Hals auf.

Anzeige

Das Ereignis soll das Leben der beiden Frauen für immer verändern. Nachdem Andy von der Polizei befragt wurde, wie ihre Mutter sich auf eine solche Art wehren konnte, beginnt sie nachzuforschen. Schnell wird klar, dass ihre Mutter nicht die Person ist, die sie vorgibt zu sein. Andy begibt sich auf die Suche nach der Wahrheit. Zahlreiche Rückblenden, die Lauras Vergangenheit zeigen, prägen die Geschichte, die immer mysteriöser zu werden scheint. Neben Colette und Heathcote sind David Wenham, Jessica Barden, Joe Dempsie und Jacob Scipio in der Serie zu sehen.

Nächster Artikel