Netflix verärgert Kunden: Praktische Funktion wurde still und heimlich entfernt

Netflix hat kürzlich ein überraschendes Update veröffentlicht, das viele Nutzer verärgert hat. Was genau jetzt in der App fehlt, erfährst du hier.

20.05.2024, 15:45 Uhr
Netflix verärgert Kunden: Praktische Funktion wurde still und heimlich entfernt
Mamun sheikh K / Shutterstock.com
Anzeige

Netflix hat kürzlich ein Update für die Windows-App veröffentlicht, das die Download-Option entfernt hat, wie „Windows Central“ berichtet. Sogar bereits heruntergeladene Inhalte können nun nicht mehr abgespielt werden. Diese Änderung könnte vor allem Reisende treffen, die die praktische Offline-Funktion während Zugfahrten oder Flügen genutzt haben.

Die meisten Netflix-Nutzer müssen wohl auf Smartphones ausweichen

Serge Cornu / Shutterstock.com

Das Fehlen der Download-Option macht es schwieriger, Serien und Filme an Orten mit schlechter Internetverbindung zu schauen. Nutzer müssen nun auf kleinere Bildschirme wie Smartphones ausweichen oder auf andere Betriebssysteme umsteigen, wo man die Funktion noch verwenden kann.

Windows: Neue Tastenkombination ist ein Gamechanger Windows: Neue Tastenkombination ist ein Gamechanger
Anzeige

Früher konnte man Serien und Filme herunterladen, um sie offline anzusehen – eine Funktion, die besonders bei Reisen beliebt war. Es ist völlig unklar, warum diese Entscheidung getroffen wurde und warum bisher nur Windows-Nutzer betroffen sind.

Anzeige

Eine vorübergehende Lösung gibt es: Du musst automatische Updates im Microsoft Store deaktivieren. Trotzdem könnten man jedoch gezwungen sein, auf Geräte mit anderen Betriebssystemen umzusteigen, um weiterhin Inhalte auf größeren Bildschirmen zu genießen. Es ist unklar, ob und wann die wichtige Download-Funktion auch von anderen Betriebssystemen entfernt wird.

Anzeige