Netflix-Serie „Stranger Things“: Das sind die neuen Charaktere in Staffel 4

Die Dreharbeiten zur beliebten Mystery-Serie „Stranger Things“ konnten nach einer erzwungenen Corona-Pause nun endlich fortgeführt werden.

, 15:15 Uhr
Netflix-Serie „Stranger Things“: Das sind die neuen Charaktere in Staffel 4

Regie führen die durch ihre Horror- und Science-Fiction-Filme bekannt gewordenen Duffer-Brüder. Im Rahmen der „Netflix Geeked Week“ erzählten die beiden, dass schon bald vier neue Gesichter die „Stranger Things“-Welt aufmischen werden. Sie meldeten sich in einem kurzen Video und teilten die Updates direkt vom Set aus mit ihren Fans.

Anzeige

4. Staffel wird aktuell produziert

Im Mittelpunkt der Serie stehen Mike, Dustin, Lucas, Will und El. Die Clique wird dargestellt von Gaten Matarazzo, Caleb McLauhglin, Finn Wolfhard, Noah Schnapp und Millie Bobby Brown, zu denen sich laut Ankündigung bald einige weitere Topstars gesellen werden.

Anzeige
Foto: Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Auf Instagram wurden die neuen Charaktere vorgestellt

  • „Anne with an E“-Star Amybeth McNulty wird die nerdige Vickie darstellen, auf die einer der Lieblingshelden ein Auge geworfen hat.
  • Myles Truitt zeigt sich als beliebter Basketball-Star, dessen Leben durch schockierende Ereignisse schon bald außer Kontrolle gerät.
  • Regina Ting Chen wird die neue Vertrauenslehrerin Ms. Kelly an der Hawkins Highschool.
  • Grace van Dien stellt die beliebte Cheerleaderin Chrissy dar, die hinter ihrer perfekten Fassade ein dunkles Geheimnis verbirgt.
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Stranger Things (@strangerthingstv)

Zur genauen Handlung der vierten Staffel wird allerdings noch nichts verraten. Auch der Start-Termin auf Netflix steht noch nicht fest. Ob die Fans sich noch bis 2022 gedulden müssen, bis sie die neuen Folgen sehen können, wird im Laufe der Produktion bekannt gegeben.  

Nächster Artikel