Netflix: Neues Audio-Feature für AirPod-Besitzer

Apple Update verspricht außergewöhnliches Klangerlebnis.

, 23:10 Uhr
Netflix: Neues Audio-Feature für AirPod-Besitzer

Kürzlich ermöglichte die Streaming-Plattform „Netflix“ ihren Usern ein IOS-Update, welches für eine bessere Klangqualität sorgen soll. Die Technologie heißt Apple Spatial Audio und soll einen Sound wie im Kino in die Ohren der Nutzer bringen.

Anzeige

Die 3D-Audiofunktion orientiert sich an der Kopfbewegung des Zuhörers und passt den Ton an. Somit soll dem Nutzer das Gefühl vermittelt werden, mitten im Geschehen zu stehen und einen Surround-Sound genießen zu können. Laut „Techbook“ arbeitet Netflix bereits länger daran, das Feature in seine App zu integrieren. Nun ist die Funktion für Nutzer des iPhones oder iPads mit dem Betriebssystem IOS 14 oder höher verfügbar.

Anzeige
Mohd Syis Zulkipli / Shutterstock.com

3D-Audio aktivieren

Bei Wiedergabe eines Films oder einer Serie kann die Spatial-Audio-Funktion im Kontrollzentrum aktiviert werden. Hier sollen sich die Audio-Funktionen der AirPods Pro und der AirPods Max erweitern lassen. Mit einem langen Tipp auf die Lautstärke-Steuerung öffnet sich ein neues Feld, in dem schließlich Spatial Audio aktiviert werden kann. Wie einige Nutzer auf „Reddit“ berichten, können sie das neue Feature bei Netflix bereits nutzen.

Anzeige

Bisher wurde die Spatial-Audio-Funktion nur von Apple Music und Apple TV unterstützt. Der Konzern möchte sein Feature allerdings ausbauen und auch in weiteren Diensten und Apps zur Verfügung stellen.

Anzeige
Nächster Artikel
Anzeige