Netflix-Highlight „Wednesday“: So sieht die neue Addams-Family aus

Die Serie wird schon bald Premiere feiern.

, 10:37 Uhr
Netflix-Highlight „Wednesday“: So sieht die neue Addams-Family aus
Matthias Clamer/Netflix © 2022
Anzeige

Die neue Netflix-Serie „Wednesday“ steht in den Startlöchern. Star-Regisseur Tim Burton hat erneut eine einzigartige düstere Welt geschaffen und überzeugt bereits im Trailer mit seiner Interpretation der berühmten „Addams Family“.

Der Look der Hauptcharaktere ist unverwechselbar. Im Mittelpunkt der Serie steht die Tochter Wednesday, dargestellt von Jenna Ortega. Ihre Mutter ist keine Geringere als Hollywoodstar Catherine Zeta Jones. Glamourös wie immer präsentiert sie sich als bittersüße Morticia in einem eleganten schwarzen Kleid. An ihrer Seite sind Luis Guzman als Gomez und Isaac Ordonez als Pugsley zu sehen.

Anzeige
Matthias Clamer/Netflix © 2022

Serienstart zu Halloween

Die kleine Wednesday überzeugt mit bösem Gesichtsausdruck, gepunktetem Kleid und niedlichen Zöpfen. Auch Christina Ricci, die Wednesday in „Die Addams Family“ und „Die Addams Family in verrückter Tradition“ dargestellt hat, wird in der Serie zu sehen sein. In welcher Rolle ist jedoch noch unbekannt. Burton möchte seine Fans überraschen.

Anzeige

Die Serie erzählt, wie Wednesday an der Nevermore Academy mehr über ihre übernatürlichen Fähigkeiten lernt. Außerdem geschieht ein Massaker, welches in Verbindung mit der Vergangenheit ihrer Eltern steht. Das Highlight soll noch in diesem Jahr erscheinen. Ein Starttermin kurz vor Halloween ist am wahrscheinlichsten.

Anzeige