Netflix führt langersehntes neues Feature ein

Darauf haben zahlreiche Nutzerinnen und Nutzer gewartet.

, 11:07 Uhr
Netflix führt langersehntes neues Feature ein
Ink Drop/Shutterstock

Der Streamingdienst Netflix führte kürzlich ein neues Feature ein. Dabei handelt es sich um eine praktische Funktion, auf die viele Userinnen und User schon lange gewartet haben. Insbesondere seit Beginn der Corona-Pandemie steht Netflix hoch im Kurs. Sämtliche Filme und Serien können einfach zuhause gestreamt und von der Couch aus angesehen werden. Der Gang ins Kino ist nicht mehr notwendig.

Anzeige

Das neue Feature führt nun dazu, dass Nutzerinnen und Nutzer noch mehr Kontrolle über ihr Profil erhalten und das Usererlebnis übersichtlicher gestaltet werden kann. Ab sofort besteht die Möglichkeit, Titel aus der Rubrik „Weiterschauen“ zu entfernen. Es kommt häufig vor, dass man einen vielversprechenden Trailer sieht oder Freunde eine Serie empfehlen. Trifft das Gesehene nicht den eigenen Geschmack, so verweilen die Titel für alle Ewigkeit in der besagten Rubrik.

Anzeige
Najmi Arif/Shutterstock

Titel aus der Rubrik „Weiterschauen“ entfernen

Das kann jedoch für ein unübersichtliches Chaos sorgen. Insbesondere dann, wenn sich zwischen diesen No-Gos Serien und Filme befinden, die man sich für später aufgehoben hat und tatsächlich weiterschauen möchte. Ab sofort haben User die Möglichkeit, diesen Bereich aufzuräumen. Die neue Funktion ist bereits für die Anwendung im Browser, auf mobilen Endgeräten und bei den TV-Apps von Netflix verfügbar.

Anzeige

Um eine Serie oder einen Film aus der Liste zu entfernen, muss der entsprechende Titel ausgewählt werden. Anschließend steht der Button „Aus Reihe entfernen“ zur Verfügung.