Nach Reporterfrage: Cristiano Ronaldo macht knallharte Ansage

Cristiano Ronaldo platzt der Kragen.

, 13:54 Uhr
Nach Reporterfrage: Cristiano Ronaldo macht knallharte Ansage
Goal Deutschland / YouTube

Mit seinem Interview bei Piers Morgan sorgt Cristiano Ronaldo für heftige Schlagzeilen. Er kritisiert unter anderem, dass die Medien ständig über ihn berichten und fordert sie auf, dass sie das Gerede über ihn beenden. Das Kapitel sei nun abgeschlossen.

Anzeige

Cristiano Ronaldo hat die Schnauze voll: „Hört auf, über mich zu reden“

IMAGO / Shutterstock

Stattdessen sollten die Reporter, wenn es nach Cristiano Ronaldo geht, viel lieber Fragen zur WM und zu den Erwartungen der anderen Spieler der portugiesischen Nationalmannschaft stellen. Er hat es einfach satt, dass die anderen Fußballspieler ständig bezüglich Cristiano Ronaldo befragt werden.

Anzeige

Zudem stellte er eindeutig klar, dass er eine starke Psyche habe. Er wünscht sich, dass mehr Fragen gestellt werden, die mit der WM in Katar zu tun haben oder die sich auf die Erwartungen der Fußballspieler Portugals beziehen.

Anzeige