Mit nur 6,65 Euro: Deutscher sichert sich Mega-Gewinn im Lotto

Ein Spieler aus NRW räumt beim Lotto richtig ab, obwohl er nur einen minimalen Beitrag eingesetzt hat.

24.03.2024, 16:27 Uhr
Mit nur 6,65 Euro: Deutscher sichert sich Mega-Gewinn im Lotto
IMAGO / mix1
Anzeige

Viele träumen davon, mit den richtigen Zahlen beim Lotto zu gewinnen und ein Leben zu führen, das ihnen bisher nicht möglich war. Ein Lottospieler aus der Region Aachen in Nordrhein-Westfalen ist genau das gelungen. Er hat es geschafft mit nur 6,65 Euro einen Millionengewinn mit nach Hause zu nehmen.

Lotto-Gewinn: Glückspilz aus NRW gewinnt 1,7 Millionen Euro

IMAGO / mix1

Während es Spieler gibt, die jahrelang die selben Zahlen tippen und auch viel Geld investieren, um im Lotto zu gewinnen, gibt es auch Spieler, die nur gelegentlich spielen und gar nicht mal so viel Geld einsetzen, um ihr Glück zu versuchen. Genauso ist es auch in diesem Fall, wo ein Mann aus NRW mit 6,65 Euro exakt 1.767.798 Euro gewann. So zumindest der „Westfälische Anzeiger“.

Rekord-Summe: Glückspilz gewinnt im Lotto und lässt Millionär Chico erstarren Rekord-Summe: Glückspilz gewinnt im Lotto und lässt Millionär Chico erstarren
Anzeige

Der Mann entschied sich beim Spiel 6aus49 nur für zwei Tippreihen – investierte also in nur 12 Felder die er ankreuzte. So ist ihm das gelungen, was für viele andere Spieler oft nur ein Traum bleibt. Er hat beim Lotto richtig abgeräumt. Und das mit einem winzigen Einsatz.

Anzeige