Michael Ballack: Rührende Worte an seinen verstorbenen Sohn Emilio

Zum Geburtstag seines tödlich verunglückten Sohnes Emilio, meldete sich der Fußballspieler auf Instagram zu Wort.

, 17:38 Uhr
Michael Ballack: Rührende Worte an seinen verstorbenen Sohn Emilio
ph.FAB / Shutterstock.com

Fußballstar Michael Ballack äußerte sich kürzlich erstmals zum Tod seines Sohnes Emilio. Dieser war vergangenen Monat bei einem tragischen Unfall in Portugal im Alter von 18 Jahren verstorben. Er stürzte mit einem Quad und wurde dabei tödlich verletzt.

Anzeige

Normalerweise hätte der junge Mann am vergangenen Sonntag seinen 19. Geburtstag gefeiert. Zu diesem Anlass veröffentliche sein Vater ein Foto auf Instagram und schrieb dazu eine rührende Nachricht. „Deine Abwesenheit lässt mich dich nur noch mehr lieben“, betitelte der 44-Jährige das Bild, welches einen lächelnden Emilio zeigt. „17:36 Uhr vor 19 Jahren“, äußerte sich Ballack weiter. Dazu postete er jede Menge Herzen für seinen Sohn.

Anzeige
Michael Ballck/Instagram

„Heute wärst du 19 Jahre alt geworden.“

Auch Emilios Mutter, Simone, meldete sich an seinem Geburtstag in den sozialen Medien zu Wort. Sie teilte ein Foto seines 18. Geburtstags. Der Schock des Unfalls sitzt noch immer tief und die Familie kann kaum fassen, dass Emilios Leben so früh zu Ende sein musste. „Mein geliebtes Kind, heute am 19.09. wärst du 19 Jahre alt geworden. Wer hätte ahnen können, dass dieses Bild dein letztes Geburtstagsbild sein würde… Ich vermisse dich jede Sekunde und ich weiß nicht, wie es jemals anders werden soll“, schrieb Simone und ließ ihrer Trauer freien Lauf.

Anzeige

Das Unglück ereignete sich am 5. August bei dem Anwesen der Familie in Portugal. Als die Rettungskräfte damals eintrafen, kam bereits jede Hilfe zu spät.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Michael Ballack (@michaelballackofficial)