Mann masturbiert drei Monate lang nicht – "Beste Entscheidung meines Lebens"

Er hat verraten, warum er nie wieder masturbieren will.

25.05.2023, 07:54 Uhr
Mann masturbiert drei Monate lang nicht – "Beste Entscheidung meines Lebens"
Lolostock / Shutterstock.com
Anzeige

Nicht jeder hat die Disziplin, die Hände aus der Hose zu lassen – doch ein Mann hat diese Challenge auf die Spitze getrieben. Er hat es tatsächlich geschafft, geschlagene drei Monate nicht zu masturbieren und auf Reddit sogar mitgeteilt, dass er auch in Zukunft nie wieder masturbieren will.

Warum? Auch das hat er in dem Reddit-Post erklärt.

Nach Mega-Erfolg: Marvel-Star wurde gefeuert – und kontert mit krasser Ansage Nach Mega-Erfolg: Marvel-Star wurde gefeuert – und kontert mit krasser Ansage
Anzeige
Shutterstock/Lolostock

Ein ganz neuer Mensch

Er behauptet, dass er während dieser drei Monaten mehr Energie gehabt hätte, dass er einen niedrigeren Sexdrive verspürt hätte und er klarer denken konnte. Außerdem hätte er mehr Disziplin gehabt – besonders, wenn es um Sport ging.

Anzeige

Nicht zu masturbieren „hat mir geholfen, früh morgens aufzustehen, wenn ich keine Lust hatte, ins Fitnessstudio zu gehen, hat mir geholfen, an schlechten Tagen und in harten Zeiten aus dem Bett zu kommen.“ Er fährt fort: „Ich habe auch im Fitnessstudio einen enormen Energieschub erlebt und in diesen drei Monaten enorme Fortschritte gesehen.“

Anzeige

Wegen all dieser positiven Veränderung hat er nun beschlossen, nicht wieder in alte Muster zu verfallen und das Masturbieren ganz sein zu lassen. Auf Reddit scheinen viele inspiriert von seinem Weg in ein masturbationsfreies Leben zu sein, besonders seine Disziplin scheint viel zu faszinieren.

Einer schrieb: „Es ist erst 18 Stunden her, seit ich mich zu NoFap verpflichtet habe, und ich werde nie wieder in mein altes, von Pornos heimgesuchtes Leben zurückkehren.“