Madonna schockt Fans oben ohne auf Instagram

Die 64-Jährige ließ sämtliche Hüllen fallen.

, 18:08 Uhr
Madonna schockt Fans oben ohne auf Instagram
Madonna/Instagram

Dass Madonna mit ihren Posts auf Instagram für Aufsehen sorgt, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Kürzlich ging sie ihren Fans jedoch einen Schritt zu weit. Die 64-Jährige zeigte sich oben ohne und entblößte ihre Brüste.

Anzeige

In ihrer Instagram-Story ging es heiß her. Madonna ist auf dem besagten Schnappschuss lediglich mit einem goldenen Body bekleidet, der gerade einmal bis zur Taille reicht. Ihre Brüste präsentiert Madonna stolz der Kamera. Der Popstar verdeckte lediglich seine Brustwarzen mit einem Lollipop- und einem Dollar-Emoji. Was bei den einen für Schnappatmung sorgt, scheint für die anderen zu viel des Guten zu sein.

Anzeige
Madonna/Instagram

Die Sängerin lässt ihre Hüllen fallen

Darauf, dass Madonna ihre Hüllen fallen ließ, reagierten einige Fans schockiert. Der Schnappschuss scheint Teil des 30-jährigen Jubiläums ihres fünften Albums Erotica zu sein, das im Oktober 1992 zusammen mit ihrem ersten Buch mit dem Titel Sex veröffentlicht wurde. „Vor dreißig Jahren habe ich ein Buch mit dem Titel S.E.X. veröffentlicht, in dem auch Nacktfotos von mir zu sehen waren. Es gab Fotos von Männern, die Männer küssen, von Frauen, die Frauen küssen, und von mir, die alle küsst.“

Anzeige

„Es ist so traurig zu sehen, wenn jemand nicht in der Lage ist, in Würde zu altern“, kommentierte ein User das Foto auf Twitter. Doch es gibt auch Fans, die ihre „Queen“ verteidigen. Einige wünschen sich, in dem Alter noch „genauso gut auszusehen“ und andere verkünden überzeugt: „Ich liebe Madonna, sie kann einfach alles tun, was sie möchte.“