Lottie Moss verrät, was sie auf OnlyFans niemals tun würde

Die 24-Jährige ist ein erfolgreiches Model.

, 16:33 Uhr
Lottie Moss verrät, was sie auf OnlyFans niemals tun würde
Lottie Moss/Instagram

Model Lottie Moss ist auf der Plattform OnlyFans sehr erfolgreich. Dort teilt die 24-Jährige heiße Schnappschüsse von sich und präsentiert sich entweder in sexy Dessous oder sogar ganz nackt. Auch über ihr Sexleben plaudert sie regelmäßig im Live-Stream. Ihre Fans kommen definitiv auf ihre Kosten und können die schlüpfrigen Beiträge für einen angemessenen Preis freischalten.

Anzeige

In einem Interview verriet Lottie nun, dass es ihr sehr viel Spaß macht, ihren eigenen Content für die Plattform zu erstellen. „Ich habe mich für OnlyFans entschieden, weil ich mich selbst bestärken wollte. Ich liebe es, Nacktfotos zu machen“, sagte Moss.

Anzeige
Lottie Moss/Instagram

„Kein Sex vor der Kamera“

Lottie wurde Anfang letzten Jahres von einer Freundin inspiriert, die auf OnlyFans erfolgreich ist. „Damals dachte ich: ‚Ich hatte so lange Angst, so zu sein, wie ich bin, ich werde es jetzt einfach tun‘.“ Zuerst verschweig sie ihrer Familie, dass sie sich für OnlyFans entschieden hatte. Sie war nicht mutig genug und hatte Angst vor Kritik. Mittlerweile ist ihr Profil jedoch so erfolgreich, dass auch ihr engster Kreis darüber Bescheid weiß. „Es war schwer, meine Mutter und ich haben ein paar Wochen lang nicht miteinander gesprochen, aber dann hat sie sich damit abgefunden und wir haben jetzt eine tolle Beziehung“, berichtet das Model.

Anzeige

Trotz alle dem gibt es eine Sache, die Lottie auf der Plattform niemals machen würde – und das ist Sex vor der Kamera. „Ich werde keinen Sex vor der Kamera haben“, erklärte sie. „Das ist das Einzige. Ich schäme mich nicht für Leute, die das tun, aber es ist einfach nichts für mich.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Lottie Moss (@lottiemossxo)