„LOL“-Kandidaten 2024: Erste Stars der fünften Staffel bekannt

An Ostern startet die fünfte Staffel von "LOL: Last One Laughing" bei Amazon. Diesmal soll ein Mega-Star mit dabei sein.

02.01.2024, 11:25 Uhr
„LOL“-Kandidaten 2024: Erste Stars der fünften Staffel bekannt
Amazon Prime
Anzeige

Erst kürzlich ist das Weihnachtsspecial der beliebten Show „LOL: Last One Laughing“ bei Amazon Prime zu sehen gewesen. Bei dem Format handelt es sich mittlerweile um eine der erfolgreichsten Produktionen von Amazon. Auch in diesem Jahr wird es eine neue Staffel geben.

Season 5 wurde bereits für Ostern angekündigt. Michael Bully Herbig wird wie immer als Gastgeber fungieren und dafür sorgen, dass es die Kandidaten schwer haben. Ziel der Teilnehmer ist es, nicht zu lachen. Wer grinst oder sich nicht zusammenreißen kann, fliegt raus. Der Gewinner erhält schließlich ein Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro, welches für den guten Zweck gespendet wird.

„LOL: Weihnachtsspecial“: Alle Infos zu den neuen Regeln und Kandidaten „LOL: Weihnachtsspecial“: Alle Infos zu den neuen Regeln und Kandidaten
Anzeige
Amazon Prime

Ein Mega-Star soll bei "LOL: Last One Laughing" gegen die Kandidaten antreten

Im Fernsehstudio von „LOL“ waren bereits die ganz großen Stars der deutschen Comedyszene zu sehen. Von Anke Engelke über Bastian Pastewka bis hin zu Martina Hill sind hier alle vertreten gewesen. Nun sollen aber bereits die ersten Kandidaten der fünften Staffel feststehen. Diese sind zwar noch streng geheim, allerdings sind kürzlich ein paar Namen durchgesickert.

Anzeige

Mit dabei sein sollen unter anderem erneut Max Giermann und Torsten Sträter. Die beiden haben bereits für gute Unterhaltung als „LOL“-Kandidaten gesorgt. Auch ein Mega-Star, dessen Teilnahme sich die Fans schon lange wünschen, soll endlich mit von der Partie sein. Die Rede ist von Otto Waalkes. Er soll sich ersten Informationen zufolge in der kommenden Staffel der Nicht-Lachen-Herausforderung stellen. Amazon reagierte auf Anfragen zu diesem Thema allerdings nicht. Sollte einer der Stars ausplaudern, dass er zum Cast gehört, droht sogar eine Vertragsstrafe in Höhe von 250.000 Euro. Spätestens zu Ostern 2024 werden dann alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekanntgegeben.

Anzeige