Leierschwanz: Der Vogel, der alle Geräusche nachmachen kann

Im Video kannst du hören, wie gut der Leierschwanz Geräusche imitiert.

, 11:18 Uhr
Leierschwanz: Der Vogel, der alle Geräusche nachmachen kann

Du hast von dem Tier gehört, das so gut wie alle Geräusche, die es hört, imitieren kann und fragst dich „Wie heißt der Vogel, der alle Geräusche nachmachen kann?“. Dann haben wir in diesem Artikel die Antwort für dich. Natürlich gibt es viele Vogelarten, die andere Vögel imitieren können, doch der Leierschwanz ist etwas ganz Besonderes und schafft es sogar, Alarmgeräusche oder Kettensägen nachzumachen.

Anzeige

Leierschwanz: Der Profi im Imitieren

Die Syrinx (das Stimmorgan des Vogels) ist die ausgeprägteste aller Singvögel, wodurch der Leierschwanz ein unerreichtes Potential zur Nachahmung von Geräuschen jeglicher Art aufweist und die Geräusche sich nahezu identisch anhören. So ahmt der Vogel mit Leichtigkeit den individuellen Gesang anderer Vögel nach. Bei in Gefangenschaft aufgewachsenen Leierschwänzen hat man auch gelegentlich beobachtet, dass sie Maschinen wie Motoren, Alarmanlagen, Kettensägen oder Kameraverschlüsse imitieren.

Anzeige

Hier kannst du dir auf YouTube ansehen, wie gut der Vogel im Imitieren ist:

Anzeige

Allerdings wurde dies bisher noch nicht bei wilden Exemplaren dokumentiert. Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass sie in der Wildnis Geräusche wie Alarmanlagen oder Kettensägen nicht hören können, um sie zu imitieren. Wir sind dennoch sehr erstaunt von diesem besonderen Vogel.

Anzeige
Nächster Artikel
Anzeige