Kultpaar: Margot Robbie und Ryan Gosling werden zu Barbie und Ken

Die Hollywoodstars werden die Kult-Spielzeuge zum Leben erwecken.

, 07:54 Uhr
Kultpaar: Margot Robbie und Ryan Gosling werden zu Barbie und Ken
Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com
Anzeige

Im kommenden Jahr sollen die Dreharbeiten zum „Barbie“-Biopic beginnen. Die Rolle der Kultfigur wird Hollywoodstar Margot Robbie übernehmen. Die schöne Blondine verkündete die Nachricht bereits vor einigen Monaten. Doch was wäre Barbie ohne ihren Ken?

Kürzlich wurde bekannt gegeben, dass Schauspieler Ryan Gosling an Robbies Seite zu sehen sein wird. Die beiden werden als Kultpaar die Kinoleinwände erobern. Auf dem Regiestuhl nimmt eine Frau Platz. Die 38-jährige Greta Gerwig wird dem Mattel-Klassiker das Leben einhauchen. Diesen Sommer äußerte sich Robbie erstmals zu der Herausforderung, die die Rolle der Barbie mit sich bringt: „Das ist eine anspruchsvolle Rolle.“

Anzeige
taniavolobueva / Shutterstock.com

Beginn der Dreharbeiten im Frühjahr 2022

„Unser Ziel ist es, zu sagen: ‚Was auch immer ihr denkt, wir geben euch etwas komplett anderes – das Ding, von dem ihr nicht wusstet, das ihr es wollt“, erklärte die Australierin gegenüber dem „Hollywood Reporter“. Robbie möchte die Zuschauerinnen und Zuschauer mit dem Film überraschen und zum Nachdenken anregen. Bereits bekannt gegeben wurde, dass es um eine Puppe geht, die „von der Schule verwiesen wird, weil sie nicht perfekt genug ist, und sich dann auf ein Abenteuer in die reale Welt begibt“.

Anzeige