Komplett untergetaucht: Sorge um Bibi Claßen

Die Influencerin hat sich nach der Trennung von Julian komplett zurückgezogen.

, 12:13 Uhr
Komplett untergetaucht: Sorge um Bibi Claßen
Bibi Claßen/Instagram
Anzeige

Die Influencerin Bibi Claßen hat sich nach der Trennung von ihrem Mann Julian komplett zurückgezogen. Zuerst wurde sie knutschend mit ihrem Manager Timothy Hill gesichtet. Das gesamte Netz sprach tagelang über nichts anderes mehr.

Bibi änderte wenig später ihren Style und zeigte sich mit dunkleren kurzen Haaren. Zudem teilte sie einige heiße Schnappschüsse auf Instagram, die für Fragen bei ihrer Community sorgten. Nun hört und sieht man bereits seit Wochen nichts mehr von der 29-Jährigen. Die Fans sind in großer Sorge um die YouTuberin.

Anzeige
Bibi Claßen/Instagram

Bibi wird alles zu viel

Ihre Community spekuliert über den Grund des Komplettrückzugs. Julian verkündete das Liebes-Aus und erklärte, dass Bibi diejenige war, die sich getrennt hat. Als sie kurz danach mit Timothy Hill gesehen wurde, gab es einen Shitstorm gegen die Influencerin. Zudem forderten die Fans ein Statement zu der Trennung, die für ordentlich Wirbel gesorgt hat. Offenbar wurde Bibi alles zu viel. Sie möchte aktuell auch keine neuen Jobs und Kooperationen annehmen, berichtet ein Insider.

Anzeige

Julian geht hingegen einen ganz anderen Weg. Der 29-Jährige ist in den sozialen Medien aktiv, teilt luxuriöse Fotos aus dem Urlaub und zeigt sich bereits mit einer neuen Frau an seiner Seite – Tanja Makaric.

Anzeige