„Kevin allein zu Haus“: Neuer Trailer zum Reboot veröffentlicht

Die Fans zeigen wenig Begeisterung über den neuen Trailer zu „Nicht schon wieder allein zu Haus“.

, 13:34 Uhr
„Kevin allein zu Haus“: Neuer Trailer zum Reboot veröffentlicht
Disney Plus

Der beliebte Weihnachtsklassiker „Kevin allein zu Haus“ bekommt ein Remake. Disney Plus veröffentlichte kürzlich den brandneuen Trailer zu „Nicht schon wieder allein zu Haus“. Nach wenigen Tagen wurde dieser allein auf Youtube bereits über zwei Millionen Mal angesehen. Kein Wunder, denn der Kultfilm gehört seit über 30 Jahren in das TV-Programm rund um die Weihnachtstage. Somit war die Neugierde groß, wenn Kevins Welt neu interpretiert wird.

Anzeige

Am 12. November wird „Nicht schon wieder allein zu Haus“ seine Premiere auf der Streamingplattform Disney Plus feiern. Diesmal steht allerdings gar kein Kevin im Mittelpunkt der Geschichte. Denn der Junge, um den sich die Komödie dreht, heißt Max und wird von Archie Yates verkörpert. Dieser schießt mit Billard-Kugeln auf die Einbrecher, die von Ellie Kemper und Rob Delaney dargestellt werden.

Anzeige

Max genießt das Chaos

Der neue „Kevin“ zeigt sich als kleiner Psychopath. Seine kindliche unschuldige Seite sucht man vergeblich. Er genießt das Chaos von Beginn an. Des Weiteren sind in der neuen Produktion Timothy Simons, Ally Maki und Aisling Bea zu sehen. Auf dem Regiestuhl sitz diesmal Dan Mazer. Dass der Reboot so erfolgreich sein wird, wie sein Original, ist allerdings zu bezweifeln. Die Fans zeigten auf Instagram bereits wenig Begeisterung über den kommen Film.

Anzeige

Hier kannst du dir den Trailer auf YouTube ansehen:

„Nein, einfach nein“ und „Das brauchte wirklich niemand“ ist unter dem Filmposter zu lesen. Die meisten Zuschauerinnen und Zuschauer bevorzugen immer noch das Original.