Julian Claßen enthüllt, wie es Bibi wirklich geht

Die Influencerin hat sich komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

, 07:59 Uhr
Julian Claßen enthüllt, wie es Bibi wirklich geht
IMAGO / Future Image

Nach der Trennung von ihrem Ehemann Julian hat sich Bibi Claßen komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Ihre Fans sind in großer Sorge um die Influencerin. Kürzlich traf eine TikTokerin die 29-Jährige zufällig in einem H&M-Store. Sie berichtete ihren Followern, dass es Bibi überhaupt nicht gut geht. Nun sprach auch Julian erstmals über dieses Thema.

Anzeige

Er lief gemeinsam mit seiner neuen Freundin Tanja Makaric über den roten Teppich und gab dabei einige Interviews. Im Rahmen dessen kam er natürlich auch auf Bibi zu sprechen. Zuerst erklärte er, dass er ohne seine beiden Kinder angereist sei, weil sie bei ihrer Mutter sind.

Anzeige
Bibi Claßen/Instagram

Julian knutscht Tanja auf dem roten Teppich

Entgegen allen Vermutungen gab er daraufhin ein überraschendes Statement ab. Seiner Auffassung nach ist bei Bibi alles in Ordnung: „So wie ich das mitbekomme, geht es ihr sehr gut. Wir sind sehr glücklich, so wie es jetzt ist.“ Warum die Bloggerin sich auf Instagram nun schon seit Mai nicht mehr gemeldet hat, verriet Julian jedoch nicht.

Anzeige

Kurz nach dem Trubel um die Trennung bat Bibi allerdings um Privatsphäre. Offenbar möchte sie sich erstmal eine Auszeit nehmen. Julian und Tanja zeigten sich jedenfalls turtelnd und knutschend vor den Fotografen.