Jeff Bezos vom Thron gestoßen: Zweitreichster Mann der Welt kommt aus Indien

Der 60-Jährige hat einen Blitz-Aufstieg hingelegt.

, 08:09 Uhr
Jeff Bezos vom Thron gestoßen: Zweitreichster Mann der Welt kommt aus Indien
Twitter

Der Tesla-Chef Elon Musk gilt immer noch als reichster Mann der Welt. Auf Platz 2 saß eigentlich immer der Amazon Gründer Jeff Bezos – doch dieser wurde nun vom Thron gestoßen. Das hat der indische Unternehmer Gautam Adani geschafft, der laut Bloomberg über ein Vermögen von 146,8 Milliarden Dollar verfügt.

Anzeige

Dabei hat der 60-Jährige am Anfang des Jahres noch auf Platz 14 der Reichenliste gelegen – doch dieses Jahr hat ihm wohl sehr in die Karten gespielt. Das lag hauptsächlich an den Aktien seines Unternehmens Adani Enterprises Ltd., die seit 2020 um mehr als 1000 Prozent an Wert gewonnen haben.

Anzeige
Shutterstock/Inside Creative House

Amazon-Wert im Sinkflug

Gleichzeitig ist der Wert von Amazon an der Börse gesunken. Die Aktien des Unternehmens sind allein in diesem Jahr um 26 Prozent gefallen. Zudem hat Jeff Bezos vor kurzem 10 Milliarden Dollar für den Kampf gegen den Klimawandel gespendet.

Anzeige

Den Tesla-Chef Elon Musk würde der Inder jedoch wahrscheinlich nicht so schnell einholen. Aktuell wird sein Vermögen auf 263,9 Milliarden Dollar geschätzt.