„House of the Dragon“: Erste Details zum neuen „Game of Thrones“-Prequel

Die Dreharbeiten zu „House of the Dragon“ haben bereits begonnen.

, 01:31 Uhr
„House of the Dragon“: Erste Details zum neuen „Game of Thrones“-Prequel

„Game of Thrones“ gilt als eine der erfolgreichsten Serien aller Zeiten. Das Fantasy-Drama begeisterte die Fans mit ganzen acht Staffeln. Die letzte Folge der Serie war vor knapp zwei Jahren zu sehen. Nun gibt es eine freudige Nachricht für die Zuschauer und Zuschauerinnen, denn aktuell sind die Dreharbeiten zum Prequel „House of the Dragon“ in vollem Gange.

Anzeige

Kürzlich wurden erste Paparazzi-Aufnahmen vom Filmset veröffentlicht, die den Schauspieler Matt Smith zeigen. Er wird die Hauptrolle des Daemon Targaryen übernehmen. Er ist bereits aus Serien wie zum Beispiel „The Crown“ bekannt. Auf den Fotos trägt er weißes langes Haar und ein schwarzes Gewand. Kur zuvor drehte er Szenen an einem Strand in Cornwall.

Anzeige
Andrea Raffin / Shutterstock.com

Das sind die Darsteller:

An seiner Seite werden unter anderem Emma D’Arcy, Olivia Cooke, Rhys Ifans, Sonoya Mizuno und Eve Best zu sehen sein. Die ersten Schnappschüsse wecken bereits Vorfreude auf die Serie, die im kommenden Jahr erscheinen soll. Nach dem Erfolg von „Game of Thrones“ entschied sich der US-Sender HBO für die Produktion des Prequels.

Anzeige

Die Ereignisse in „House of the Dragon“ finden mehrere hundert Jahre vor der Handlung von „Game of Thrones“ statt und drehen sich um das Haus Targaryen. In Deutschland soll die Serie wie ihr Vorgänger bei Sky ausgestrahlt werden.

Anzeige
Nächster Artikel
Anzeige