Heiße Fotos: Mutter und Tochter erobern OnlyFans

Hannah und Susan machen gemeinsam auf der Erotikplattform Karriere.

14.06.2023, 12:17 Uhr
Heiße Fotos: Mutter und Tochter erobern OnlyFans
Anzeige

Hannah und ihre Mutter Susan haben ein Familienunternehmen gegründet. Die beiden sind gemeinsam auf der Erotikplattform OnlyFans durchgestartet und zeigen sich dort in heißen Outfits oder sogar völlig hüllenlos.

Hannah ist 28 Jahre alt und ihre Mutter 63. Auch, wenn einige User ihren Content „unpassend“ finden, lassen sich die beiden nicht unterkriegen. Bei ihren Abonnenten kommen die provokanten Inhalte schließlich gut an. "Als ich von OnlyFans erfuhr, tauchte ich sofort in die Plattform ein, um alles zu lernen, was ich konnte, um erfolgreich zu sein", berichtet Hannah.

Wer ist hier wer? Mutter und Tochter gehen auf TikTok viral Wer ist hier wer? Mutter und Tochter gehen auf TikTok viral
Anzeige

Hannah und Susan haben eine große Fan-Community

Sie überzeugt mit einem modernen Look und setzt insbesondere ihren Po und ihre langen rötlichen Haare in Szene, während ihre Mutter durch ihre Kurven und eine hellblonde Mähne auf sich aufmerksam macht. "Sobald ich es gelernt hatte, startete ich mein Geschäft und hatte eine unglaublich treue Fangemeinde, die einfach explodierte. Es war ein aufregendes Gefühl, meine Zukunft selbst in der Hand zu haben“, erklärt Hannah weiter.

Anzeige

Schließlich kam ihr die Idee, einen „Mutter-Tochter-Account“ zu erstellen. Allerdings zeigen sie sich nur auf Solo-Content komplett nackt. Auf gemeinsamen Bildern sind sie meistens angezogen zu sehen. "Wir müssen die Leute daran erinnern, dass wir eine echte Mutter und Tochter sind, und wir machen einfach keine sexuellen Dinge zusammen, niemals. Wir haben höchstens mal ein Oben-ohne-Bild zusammen gezeigt". OnlyFans würde andere Inhalte auch gar nicht erlauben, erklärt Hannah. Die beiden posten „geschmackvolle Fotos und Videos“. "Ich glaube, dass der Körper schön ist und man sich niemals für sein Aussehen schämen muss. Es ist sehr ermutigend, sich von begrenzten Denkweisen zu befreien."

Anzeige