„Haus des Geldes“ Staffel 5: Neuer Trailer zu Teil 2 bestätigt Serientod

Netflix veröffentlichte einen neuen Trailer zum großen Finale der spanischen Erfolgsserie.

, 13:46 Uhr
„Haus des Geldes“ Staffel 5: Neuer Trailer zu Teil 2 bestätigt Serientod
Netflix

Am 3. Dezember wird endlich der zweite Teil der finalen Staffel der Erfolgsserie „Haus des Geldes“ auf Netflix veröffentlicht. Die Fans wurden mitten in der Handlung im Regen stehen gelassen, denn die fünfte Staffel wird in zwei Teilen ausgestrahlt. Nun veröffentlichte der Streamingdienst einen neuen Trailer zum epischen Finale des Highlights aus Spanien.

Anzeige

Doch der Clip weckt nicht nur Vorfreude auf die letzten Folgen. Er bestätigt auch den Serientod eines beliebten Charakters. „Tokio ist gestorben“, heißt es in den ersten Sekunden des Trailers. Die Fans spekulierten bereits, ob Tokio tatsächlich ihr Leben lassen musste. Denn die junge Frau ist die Erzählerin der Geschichte. Nun sieht es so aus, als ob sich die Zuschauerinnen und Zuschauer von ihr verabschieden müssten. Tokio opferte sich in der fünften Folge der aktuellen Season, um ihr Team zu retten.

Anzeige
TAMARA ARRANZ/NETFLIX © 2020

Die neuen Folgen kommen am 3. Dezember

Nach ihrem Ableben herrscht in der Bank große Verzweiflung. Schließlich muss die Truppe weiterkämpfen und der Professor gilt noch immer als verschwunden. Gleichzeitig wird ihnen klar, dass es im Leben am wichtigsten ist, die Menschen um sich zu haben, die man liebt. Schließlich stürmt die Armee das Gebäude. Der Trailer verrät, dass der Professor wieder auftaucht und sich entschlossen auf den Weg macht, um seine Truppe zu retten.

Anzeige

Hier kannst du dir den Trailer auf YouTube ansehen: