„Habe ein bisschen Angst“: Heidi Klum enthüllt erste Details über ihr Halloween-Kostüm

Bald wird das Topmodel ihr spektakuläres Halloween-Kostüm präsentieren.

, 19:46 Uhr
„Habe ein bisschen Angst“: Heidi Klum enthüllt erste Details über ihr Halloween-Kostüm
IMAGO / Independent Photo Agency Int.

Heidi Klum ist nicht nur als Topmodel berühmt geworden, auch ihre beliebte Halloween-Party ist weltbekannt. Jedes Jahr präsentiert die 49-Jährige ein spektakuläres Outfit und sorgt mit dem perfekten Grusel-Look für Aufsehen. Dafür setzt sie sich stundenlang in die Maske und zeigte sich bereits als Oma.

Anzeige

Man erkennt Klum kaum wieder und die Fans sind bereits neugierig, was sie sich für dieses Jahr ausgedacht hat. Klar ist, dass Heidi erneut weder Kosten noch Mühen scheut, um für Furore zu sorgen. Klum enthüllte nun in einem Interview erste Details zu ihrem diesjährigen Auftritt.

Anzeige
IMAGO / ZUMA Press

Heidi plant spektakulären Auftritt

„Es wird so 14 bis 15 Stunden dauern, bis ich erstmal fertig bin“, erklärte sie. Sie findet ihren Look sogar selbst gruselig: „Ich habe ein bisschen Angst vor meinem Outfit.“ Fest steht, dass es „sehr beengt“ sein wird, „das ganze Ding“. Der Plan scheint ziemlich unsicher zu sein, denn es schwingt ein gewisses Risiko mit: „Entweder es funktioniert an dem Tag oder es funktioniert nicht.“

Anzeige

Heidi erzählte bisher nicht, ob ihr Ehemann Tom Kaulitz ebenfalls Teil des Kostüms sein wird. Die beiden verkleideten sich bereits als Shrek und Fiona. Ein Partnerlook mit ihrer Tochter Leni wäre ebenso möglich.