„Gruselig und wunderschön“: Stephen King empfiehlt neue Horror-Serie

Passend zu Halloween veröffentlichte Netflix eine neue Horror-Serie.

, 09:48 Uhr
„Gruselig und wunderschön“: Stephen King empfiehlt neue Horror-Serie
IMAGO / ZUMA Wire

Star-Autor Stephen King kennt sich im Horror-Genre bestens aus. Zahlreiche seiner Werke wurden verfilmt und „ES“, „Die Verurteilten“ oder „Carrie“ feierten große Erfolge. King schaut sich in seiner Freizeit selbst gerne Horror-Filme und -Serien an. Auch auf Netflix ist der Autor unterwegs und empfahl kürzlich eine neue Serie.

Anzeige

„Cabinet of Curiosities“ wurde passend zur Grusel-Saison in der vergangenen Woche veröffentlicht. Die Horror-Serie des Regisseurs Guillermo del Toro handelt von schaurigen Kurzgeschichten, die aufwendig inszeniert wurden. Das findet auch King, der das neue Highlight seinen Followern nahelegte.

Anzeige
Ken Woroner/Netflix © 2022

King empfiehlt „Cabinet of Curiosities“

„Ich rate euch entschieden dazu, ‚Guillermo del Toro’s Cabinet of Curiosities‘ aufzurufen […] Gruselig, böse und wunderschön anzusehen“, berichtet der Autor auf Twitter. Zudem wandte er sich an den Serienschöpfer und lobte die „hervorragenden Schreckmomente“. Auch von Kritikern wurde die Serie hochgelobt. Bei Rotten Tomatoes sind ganze 89 Prozent begeistert gewesen.

Anzeige

„Horror-Maestro Guillermo del Toro leiht seinen Namen einer Sammlung schauriger Erzählungen, inszeniert von Genre-Veteran*innen und vielversprechenden Neulingen – jedes einzelne interessante Schmuckstück fügt sich zu einer Schatztruhe der Gothic-Geschichtenerzählung zusammen“, heißt es in den Bewertungen. Neben „Cabinet of Curiosities“ wird im kommenden Monat die Horror-Serie „Wednesday“ über die Addam’s Family auf Netflix Premiere feiern.