Großer Reifenrückruf: Hersteller warnt vor Unfällen

Wer diese Reifen hat, sollte ganz schnell handeln.

13.12.2022, 18:56 Uhr
Großer Reifenrückruf: Hersteller warnt vor Unfällen
Tong_stocker / Shutterstock.com
Anzeige

Der Automobilzulieferer Continental warnte kürzlich vor einer Fehlfunktion eines bestimmten Reifenmodells. Es wurde ein großer Rückruf gestartet, da sonst die Gefahr besteht, dass folgenschwere Unfälle verursacht werden.

Betroffen ist das Reifenmodell EcoContact 6 MO. Allein in Deutschland betrifft das 745 Exemplare. Deshalb kündigte Continental nun ein umfassendes Austauschprogramm an, welches zudem in Österreich, der Schweiz, Spanien, Frankreich und Italien angeboten werden soll. Insgesamt handelt es sich um 7.103 Reifen des besagten Modells. Eine Gürtelkantentrennung oder ein plötzlicher Druckverlust können hier zur großen Gefahr im Straßenverkehr werden.

Millionen Autofahrer betroffen: Neue Winterreifenregel kommt 2024 Millionen Autofahrer betroffen: Neue Winterreifenregel kommt 2024
Anzeige
Kastaprav/Shutterstock

Dieses Modell ist betroffen

Es kann zu einem teilweisen oder vollständigen Abfall der Lauffläche kommen. Die Fahrer und Fahrerinnen sowie andere Verkehrsteilnehmer können somit in einen Unfall verwickelt werden. Die Reifen tragen die DOT-Nummer AF E D8JD 0422 und weisen die Größe 205/55 R17 91W auf. Die Reifenformnummer lautet 255448. Die Exemplare ersetzen zu lassen, ist für alle Verbraucher kostenlos. Reifenhersteller kontrollieren die Qualität ihrer Produkte regelmäßig, um für die nötige Sicherheit zu sorgen.

Anzeige