Greta Thunberg zerstört Andrew Tate auf Twitter

Die Klimaaktivistin teilte gegen den ehemaligen Kickboxer aus.

30.12.2022, 10:06 Uhr
Greta Thunberg zerstört Andrew Tate auf Twitter
IMAGO / TT
Anzeige

Die Klimaaktivistin Greta Thunberg teilte kürzlich auf Twitter gegen den ehemaligen Kickboxer und Influencer Andrew Tate aus. Der umstrittene Social-Media-Star wurde aufgrund seiner frauenfeindlichen und chauvinistischen Aussagen bereits etliche Male von diversen Plattformen verbannt.

Kürzlich hatte er es auf Thunberg abgesehen und schrieb: „Hallo Greta Thunberg, ich habe 33 Autos. Mein Bugatti hat einen w16 8.0L Quad-Turbo. Meine ZWEI Ferrari 812 Competizione haben 6,5L v12s. Dies ist nur der Anfang. Bitte schick mir deine E-Mail-Adresse, damit ich dir eine vollständige Liste meiner Autosammlung und ihrer jeweiligen enormen Emissionen schicken kann.“

Leonardo DiCaprio bezeichnet Greta Thunberg als "Anführerin unserer Zeit" Leonardo DiCaprio bezeichnet Greta Thunberg als "Anführerin unserer Zeit"
Anzeige

Gretas Konter geht viral

Es dauerte nicht lange, bis Greta auf diese Provokation reagierte – und zwar so gekonnt, dass nun das ganze Netz darüber spricht. „Ja bitte, klär mich auf“, begann Thunberg ihren Tweet voller Ironie. Dann hinterlässt sie ihre "Mail-Adresse" [email protected]. Mit ihrer schlagfertigen Reaktion stellte sie Tate auf Twitter bloß. Ihre Antwort bekommt jede Menge Zuspruch von allen Seiten.

Anzeige

Mittlerweile wurde der Tweet über 2,9 Millionen Mal geliked und 203 Millionen Mal angesehen. Gretas Antwort ging binnen kürzester Zeit viral. Das nächste Mal wird sich Tate wohl zwei Mal überlegen, mit wem er sich anlegt.

Anzeige