Geheimer Handy-Trick: Bestimmter Code sorgt für Extra-Funktion

So einfach lässt sich der Trick anwenden.

, 12:25 Uhr
Geheimer Handy-Trick: Bestimmter Code sorgt für Extra-Funktion
insta_photos/Shutterstock

Mit einem einfachen Trick kann man seinem Smartphone neue Funktionen entlocken. Dazu ist ein Code nötig, der eingegeben werden muss. Dieser Hack funktioniert sowohl bei Android- als auch bei iOS-Geräten.

Anzeige

Wer den Code **61*5500**25# eintippt, der wird eine Überraschung erleben. Dahinter verbirgt sich nämlich folgende Bedeutung: **61*Kennzahl**Sekunden#. Dieser Code dient dazu, die länge des Klingeltons anzupassen. Die Zahlen- und Zeichenfolge hängt davon ab, bei welchem Mobilfunkanbieter man Kunde ist. Bei der Kennzahl muss die Zahl stehen, die dem Anbieter zugeordnet wird.

Anzeige
LDprod/Shutterstock

Klingeltondauer einstellen

5500 steht beispielsweise für Vodafone, 3311 für die Telekom und 333 für Telefonica/O2. Bei Sekunden wird schließlich eingetragen, wie lange das Smartphone bei einem Anruf klingeln soll. Die Zeitspanne darf von fünf bis 30 Sekunden variieren. Meistens ist die Klingelzeit auf 15 Sekunden eingestellt. Dabei handelt es sich um den Standard der meisten Mobilfunkanbieter.

Anzeige

Der Code muss im Tastenfeld der Telefon-App eingegeben werden. Anschließend drückt man auf die Anruf-Taste und das Klingeln des Handys wurde erfolgreich auf die gewählte Länge eingestellt.

Nächster Artikel