Führerschein-Prüfung: Wichtige Neuerungen ab Oktober

Diese neuen Regeln und Tipps solltet ihr beachten.

, 18:00 Uhr
Führerschein-Prüfung: Wichtige Neuerungen ab Oktober
Shutterstock/Aleksandar Malivuk

Um den Führerschein zu erhalten, muss man in Deutschland eine theoretische und eine praktische Prüfung ablegen. Dafür muss man nicht nur Theorie- und Praxisstunden in einer Fahrschule nehmen, sondern auch selbst für die Prüfungen büffeln.

Anzeige

Und gerade diejenigen unter euch, die in den nächsten Monaten ihre Prüfungen machen wollen, sollten sehr gut aufpassen. Ab dem 1. Oktober 2022 wird nämlich ein neuer amtlicher Fragebogen für die theoretische Führerscheinprüfung eingeführt. Alle Prüfungen ab diesem Zeitpunkt werden sich also auf den neuen Fragebogenkatalog beziehen.

Anzeige
Shutterstock/evgenii mitroshin

Neuer Fragebogen zum Lernen

Dementsprechend sollte man bereits jetzt mit dem neuen Fragebogenkatalog anfangen zu lernen. Dazu kann man auf verschiedene Apps zugreifen, jedoch auch analog kann man sich den amtlichen Fragebogen zuschicken lassen.

Anzeige

Hier gibt es zum Beispiel den „Führerschein Trainer 2023 – Original amtlicher Fragebogen“ von Markt+Technik, der vor allem auf Amazon zu überzeugen scheint.