Forbes-Liste: Das sind die bestbezahlten Fußballspieler 2021

Ein Ranking des „Forbes Magazines“ verrät, welche Fußballstars am meisten verdienen.

, 21:15 Uhr
Forbes-Liste: Das sind die bestbezahlten Fußballspieler 2021

Das „Forbes Magazine“ verriet kürzlich, welche Fußballstarts die höchsten Jahreseinkommen haben. Die Liste zeigt die bestbezahlten Spieler der Welt. Auf dem ersten Platz befindet sich Christiano Ronaldo. Der 36-Jährige kommt mit einem Gehalt von 107 Millionen Euro daher. Somit gilt er als Spitzenreiter des Rankings. Die Einnahmen stammen allerdings nicht nur von seiner sportlichen Leistung, sondern sind auch seinen Aktivitäten in der Werbebranche geschuldet. Allein auf Instagram verdient der Fußballer 1,3 Millionen Euro für einen Post.

Anzeige
ph.FAB / Shutterstock.com

Ronaldo und Messi auf den ersten Plätzen

Den zweiten Platz belegt Lionel Messi. Er kann sich über 94 Millionen Jahreseinkommen freuen. Der 34-Jährige spielt für den Verein Paris St. Germain. Dort wird er zwar etwas besser bezahlt als sein Rivale Ronaldo bei Manchester United, allerdings sind seine Werbeeinnahmen deutlich geringer. Dicht gefolgt werden die beiden von Neymar, Kylian Mbappe und Mohamed Salah. Neymar kann auf 81 Millionen Euro stolz sein, während seine Kollegen Mbappe und Salah mit 37 und 35 Millionen deutlich weniger verdienen.

Anzeige

Der Unterschied zu dem Gehalt der „Top 3“ ist groß. Im Mittelfeld der Liste befinden sich Lewandowski, Iniesta, Pogba und Bale. Alle verdienen zwischen 27 und 30 Millionen Euro im Jahr. Den letzten Platz belegt mit 25 Millionen der belgische Fußballer Eden Hazard.

Anzeige
Nächster Artikel
Anzeige