Elon Musk prophezeit den gefragtesten Job der Zukunft

Der 50-Jährige gilt als einer der erfolgreichsten Unternehmer weltweit.

, 16:46 Uhr
Elon Musk prophezeit den gefragtesten Job der Zukunft
Kathy Hutchins Shutterstock.com
Anzeige

Elon Musk ist einer der erfolgreichsten Unternehmer der Welt. In diesem Jahr stieg das Vermögen des 50-Jährigen auf über 300 Milliarden Dollar. Der Tesla-Chef weiß definitiv, wie man Karriere macht. Wer könnte also besser vorhersagen, welcher Job in Zukunft am gefragtesten sein wird, als er.

Musk enthüllte kürzlich, dass der bestbezahlte und gefragteste Job der Zukunft etwas mit künstlicher Intelligenz zu tun haben wird. Die Branche etabliert sich aktuell rasant und Musk sieht darin ein enormes Potenzial. Er selbst suchte kürzlich auf Twitter nach KI-Ingenieuren: „Wie immer sucht Tesla nach Ingenieuren mit Fachkenntnissen im Bereich der künstlichen Intelligenz, die sich für die Lösung von Problemen interessieren, die das Leben der Menschen auf wichtige Weise direkt beeinflussen.“

Anzeige

KI-Ingenieur als Job der Zukunft

Der Ingenieur wird „die nächste Generation der Automatisierung entwickeln, einschließlich eines humanoiden Universalroboters mit zwei Beinen, der in der Lage ist, unsichere, sich wiederholende oder langweilige Aufgaben auszuführen. Wir suchen Maschinenbau-, Elektro-, Steuerungs- und Software-Ingenieure, die uns dabei helfen, unser Know-how im Bereich der künstlichen Intelligenz über unsere Fahrzeugflotte hinaus zu nutzen.“

Anzeige

Doch die künstliche Intelligenz hat nicht nur Vorteile. Gleichzeitig werden die neuen automatisierten Prozesse viele Arbeitsplätze kosten. „Künstliche Intelligenz wird Arbeitsplätze bedeutungslos machen“, erklärte Musk schon im Jahre 2019. Menschen, die KI-Software programmieren können, seien am wenigsten gefährdet und werden in Zukunft außerdem am besten bezahlt.

Anzeige