Dwayne „The Rock“ Johnson plant Sensations-Comeback

Der Schauspieler wird bald wieder als Wrestler zu sehen sein.

, 03:27 Uhr
Dwayne „The Rock“ Johnson plant Sensations-Comeback
Instagram

Die meisten kennen Dwayne Johnson aus Hollywood. Der berühmte Schauspieler ist durch Filme wie „Fast & Furious“ berühmt geworden. Doch „The Rock“ hat noch eine weitere besondere Vorliebe, der er sich nun wieder widmen möchte: das Wrestling. Wie Medien aus den USA berichteten, soll bereits feststehen, wann und wo der 49-Jährige sein Comeback feiern wird.

Anzeige

„Survivor Series“ und „WrestleMania“

Sein offizielles Debüt beim World Wrestling Entertainment feierte Dwayne im Jahre 1996 bei der „Survivor Series“ in New York. Genau dort wird er nun endlich wieder auf der Bühne stehen. Gerüchten zufolge soll die Show entweder am 21. Oder am 28. November stattfinden. Diesmal allerdings im Barclays Center in Brooklyn und nicht mehr im Madison Square Garden wie damals.

Anzeige
Foto: DFree / Shutterstock.com

Weitere Pläne besagen, dass Johnson außerdem beim „WrestleMania 39“ im kommenden Jahr teilnehmen soll. Dort könnte er gegen seinen Cousin Roman Reigns antreten, der aktuell als Universal Champion gilt. Das Match wäre somit für April nächsten Jahres in Dallas geplant. Die Show hätte eigentlich schon längst stattfinden sollen.

Anzeige

Die WWE hätte sich den Kampf für „WrestleMania 38“ gewünscht, jedoch kam bedauerlicherweise die Corona-Pandemie dazwischen. Johnsons Fans können sich nun aber freuen, da es bald endlich so weit sein soll.

Nächster Artikel