„Dschungelcamp 2022“: So hoch sind die Gagen der Stars

Die Teilnahme an der beliebten Show lassen sich die Promis teuer bezahlen.

, 16:55 Uhr
„Dschungelcamp 2022“: So hoch sind die Gagen der Stars
RTL

Seit dem 21. Januar kämpfen die Stars in Südafrika um die Dschungelkrone. Der Gewinner oder die Gewinnerin erhält zudem 100.000 Euro. Natürlich lassen sich die Promis nicht einfach so auf die Ekel-Prüfungen und die waghalsigen Herausforderungen ein.

Anzeige

Die Kandidatinnen und Kandidaten lassen sich teuer bezahlen. Der Fernsehsender RTL schweigt selbstverständlich zu diesem Thema. Das „Vermögen Magazin“ jedoch, konnte einige Gagen der Teilnehmer herausfinden und stellte bei den anderen Promis Vermutungen auf. Schließlich ergab sich ein Ranking, das sich sehen lassen kann.

Anzeige
RTL

Harald Glööckler führt Ranking an

Am meisten verdient demnach der Designer Harald Glööckler. Mit geschätzten 200.000 Euro Gage für seinen Auftritt im Dschungel führt er die Liste der bestbezahlten Promis an. Dicht gefolgt von Lucas Cordalis, der 150.000 Euro erhalten soll. Für die Schauspielerinnen Anouschka Renzi und Tina Ruland blättert RTL ebenfalls mehr Geld hin als für die Reality-Stars, die an der Show teilnehmen. Das „Vermögen Magazin“ geht davon aus, dass Anouschka zwischen 130.000 und 170.000 Euro verdient und Tina zwischen 140.000 und 170.000 Euro.

Anzeige

Der „GZSZ“-Star Eric Stehfest könnte eine ähnliche Gage erhalten, wie sein Schauspiel-Kollege Raul Richter, der im Jahr 2020 ebenfalls in den Dschungel reiste. Demnach tippt das Magazin auf 110.000 Euro. Jasmin Herren soll zwischen 40.000 und 60.000 Euro verdienen. Gefolgt von Linda Nobat und Filip Pavlovic mit 30.000 Euro. Die Gagen von Janina Youssefian und Peter Althof sollen bei 20.000 Euro liegen, während sich Manuel Flickinger und Tara Tabithas mit 10.000 bis 15.000 Euro zufriedengeben müssen.