Dieser „Squid Game“-Star wird das neue Gesicht von Louis Vuitton

Ein Star aus der erfolgreichen Netflixserie wurde von der Luxusmarke entdeckt.

, 16:35 Uhr
Dieser „Squid Game“-Star wird das neue Gesicht von Louis Vuitton

Die Netflixserie „Squid Game“ sorgt aktuell weltweit für Schlagzeilen und führt noch immer die Charts des Streaminganbieters an. Die Schauspielerin HoYeon Jung übernimmt in der mysteriösen Geschichte um die tödlichen Spiele die Rolle der Kang Sae-byeok. Eigentlich ist die 27-Jährige in ihrem Heimatland Südkorea als Topmodel bekannt.

Anzeige

Dort zierte HoYeon bereits das Cover der berühmten Vogue. In „Squid Game“ feierte sie nun kürzlich ihr Schauspieldebüt. Allerdings ist dies nicht der einzige erfolgreiche Auftritt, über den sich die junge Frau freuen darf. Denn wie das Modehaus Louis Vuitton kürzlich bekannt gab, wird sie das neueste Gesicht der Marke und reiht sich somit in die Liste weltweit berühmter Hollywoodstars ein, die bereits als Markenbotschafterinnen tätig sind.

Anzeige
Ovidiu Hrubaru / Shutterstock.com

HoYeon Jung erobert die Modewelt

Das französische Luxus-Unternehmen verkündete die freudige Nachricht am vergangenen Mittwoch. HoYeon wird in Zukunft Mode, Uhren und Schmuck des Traditionshauses präsentieren. Bereits im Jahre 2017 durfte HoYeon für Louis Vuitton über den Laufsteg schreiten. Nun ist es eine besondere Ehre für Jung, als offizielles Gesicht des Unternehmens auserwählt worden zu sein. Auch im Netz wird HoYeon von ihren Fans gefeiert.

Anzeige

Auf Instagram kann sich die 27-Jährige über 17 Millionen Abonnentinnen und Abonnenten freuen. Ihre Bilder zeigen HeYoen bei Fotoshootings, hinter den Kulissen der Serie „Squid Game“ sowie im Alltag. „Ich habe mich in Ho-Yeons großes Talent und in ihren fantastischen Charakter verliebt und ich freue mich auf dieses neue Kapitel der gemeinsamen Reise bei Louis Vuitton, die vor ein paar Jahren startete“, verkündete Vuittons Kreativdirektor Nicolas Ghesquiere.

Anzeige
Nächster Artikel
Anzeige